Sportversicherungen:

veröffentlicht am 28.01.2007

Versicherungen für Sportvereine und Sportschulen

Vereine und Sportschulen können ihre Mitglieder und Sportlehrer durch eine Berufshaftpflicht- bzw. eine Gruppenunfallversicherung absichern. Diese decken Haftpflicht- und Unfallrisiken ab.

Risikolebensversicherung für Sportler

Nicht nur im Bereich der Risikosportarten kommt es immer wieder vor, dass Sportler beim Ausüben ihrer Sportart zu Tode kommen. Neben Extremsportarten wie Base-Jumping, Free-Climbing und Fallschirmspringen birgen auch andere Freizeitsportarten hohe Risiken. Im schlimmsten Fall kann es vorkommen, dass ein Sportler für eine Unachtsamkeit mit seinem Leben bezahlt.

Private Krankenversicherung für Sportler

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung können gerade für Sportler unter Umständen nicht ausreichend sein. Für Menschen, die viel Sport treiben, kann es sinnvoll sein über eine zusätzliche private Krankenversicherung nachdenken. Der Bereich der Krankenversicherung ist für Laien nur schwer durchschaubar. Daher ist eine Beratung für Berufssportler als auch für Freizeitsportler empfehlenswert. Hier können Sie sich professionell über die Angebote auf dem Markt informieren lassen.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Sportler

Katharina C. wollte in ihrem Winterurlaub unbedingt das Snowboarden lernen. Jedoch kam es bereits am zweiten Tag zur Katastrophe. Sie kollidierte mit einem Skifahrer und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Unfallversicherung für Profisportler

Berufssportler sollten sich frühzeitig über eine Absicherung bei Krankheit, Unfällen und Berufsunfähigkeit Gedanken machen. Um in diesen Fallen eine dauerhafte Versorgung zu sichern, werden speziell zugeschnittene Versicherungskonzepte benötigt.

Unfallversicherung für Freizeitsportler

Was passiert, wenn ich mich beim Freizeitsport verletzte? Wer übernimmt die Kosten bei einem Sportunfall? Zahlt meine gesetzliche Krankenversicherung im Fall einer Sportverletzung? Mit diesen Fragen sehen sich viel Freizeitsportler konfrontiert.

Haftpflichtversicherung für Sportler

Eine Haftpflichtversicherung gehört zur Grundausstattung für jeden Sportler. In vielen Bereichen des Sports kann es zu Schäden kommen, die man anderen Personen oder fremdem Eigentum zufügt. Die dabei entstehenden Kosten übernimmt eine Haftpflichtversicherung.


Die krassesten MTB Crashes

Archiv

Adidas Superstar

Content End
 
 
 
Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz