Auch Wakeboarder zu Gast beim Surf Worldcup in Podersdorf:

Auch während der Flaute gibt es spektakuläre Wasseraction beim Surf Worldcup in Podersdorf. Da der Kurs direkt am Ufer entlang gelegt ist, kann man echt was sehen und es wird sich lohnen.

Tele.ring Poster.  Bei der Wakeboard Challenge werden zwölf geladene internationale Wakeboard Profis einen Parcours mit Hindernissen möglichst trickreich bewältigen. Mit dabei sind Wakeboarder wie Dominik Gührs (GER), Robert Pokovec (SLO) und Lokalmatador Daniel Fetz (AUS).

Bereits beim Surf Worldcup Podersdorf 2006 sorgte das Austrian Wakeboard Team mit einer Show für Action am Neusiedler See. Bei der tele.ring Wakeboard Challenge am 8. Mai 2009 wird daraus ein Wettkampf mit internationalen Topridern und zwei spektakulären Obstacles.

Eingebettet zwischen dem Seaside Festival mit zahlreichen Konzerten und den Slalom Bewerben im Windsurfen werden bis zu 10.000 Besucher am Strand von Podersdorf erwartet.

Nach dem Start geht es gleich los mit einer zwölf Meter langen Roofbox, die wie der Name schon sagt die Form eines Giebeldachs hat. Hier sind Slides und kleinere Sprünge möglich. Anschließend folgt ein Uprail, das sowohl zum Sliden als auch als Sprungschanze verwendet werden kann. Rotationstricks wie 540er und 720er, alle Arten von Flips sowie stylische Airs sind hier möglich.

In der Qualifikation hat jeder der zwölf Starter zwei Runs. Die besten sechs kommen ins Finale, wo nochmals zwei Läufe gezeigt werden.

Sein Kommen bereits bestätigt hat der Münchner Dominik Gührs, der eben erst von der WWA Weltmeisterschaft auf den Philippinen mit Platz 4 im Gepäck nach Hause gekommen ist. Ebenfalls aus Deutschland kommt der Sliderspezialist Nico von Lerchenfeld zum Surf Worldcup nach Podersdorf. Sloweniens bester Mann Robert Pokovec wird am Start sein, genau wie Norbi Vasko und Balazs Bakro, die zwei talentiertesten Wakeboarder aus dem benachbarten Ungarn. Natürlich darf auch Österreichs Aushängeschild Daniel Fetz aus Gramastetten bei der Wakeboard Challenge nicht fehlen.

Da die Wassertiefe des Neusiedlersees meist unter einem Meter beträgt, können die Obstacles nichtschwimmend direkt am Boden aufgestellt werden. Gleichzeitig müssen die Athleten bei Stürzen aber besonders achtgeben.

veröffentlicht am 24.04.2009

Cable Wakeboard-EM kommt 2009 nach Ukkohalla.  Foto: Veranstalter
Wake

Cable Wakeboard-EM 2009 in Finnland

Die europäische Wakeboard-Elite trifft sich diesen Sommer in Ukkohalla, Finnland, zur Cable Wakeboard Europameisterschaft. Alle Infos zur EM bekommt Ihr natürlich aktuell hier!

Red Bull Wake the Line 2009.  Foto: DDB
Wake

Wake The Line: US-Wakeboardstars treffen auf europäische Wakeboard-Elite

Im In-City Contest "Wake The Line" trifft sich die internationale Elite der Wakeboarder und kämpft auf einem noch nie da gewesenen Schwimmbad-Parkour um 10.000 US-Dollar Preisgeld.

Wake

Wakeboard Videos

Noch mehr spektakuläre Action auf dem Wasser: Mit unseren Wakeboard-Videos kannst Du die Höhepunkte vergangener Wakeboard-Veranstaltungen noch einmal miterleben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz