Düsenantrieb für Wakeboarder:
Hinterberger shreddet hinterm Flugzeug

Die Deutsche Wakeboardlegende Bernhard Hinterberger hat einmal mehr für krasse Fotos gesorgt: Er ließ sich von einem Flugzeug über den italienischen Fluss Po ziehen.

Hinterberger waked hinterm Flughzeug.  Foto: Johannes Sautner - shootandstyle.comDer mehrmalige Deutsche Meister, Europa- und Weltmeister im Cable Wakeboarding Bernhard Hinterberger hat einmal mehr für faszinierende Bilder gesorgt: Für ein Fotoshooting ließ er sich von einem Savage Leichtflugzeug über den längsten Fluß Italiens ziehen. Auf dem Po erreichte er Geschwindigkeiten von bis 100 KM/H. Checkt die fetten Bilder und das Video!

"Ein unvergleichliches Erlebnis"

Hinterberger waked hinterm Flughzeug.  Foto: Johannes Sautner - shootandstyle.comDer Meister selbst sagte zum Shooting: "Die größte Herausforderung war die extreme Geschwindigkeit mit der mich das Flugzeug übers Wasser zog. Wakeboards sind für eine Geschwindigkeit von ca. 30 bis 40 km/h ausgelegt, doch hier ging es nicht langsamer als 80 bis 100 km/h, da das Flugzeug die Geschwindigkeit braucht um in der Luft zu bleiben. Da Wakeboards nicht für diese Geschwindigkeiten gebaut sind, verbiegt sich das Board extrem durch den hohen Reibungswiderstand. Auch die Kanten sind so gut wie nicht zu gebrauchen, weil die Wasseroberfläche steinhart wird. Das Fahren hinter dem „Savage“ Leichtflugzeug mit der extremen Geschwindigkeit an sich war allerdings ein unvergessliches Erlebnis!“

 

 

veröffentlicht am 10.09.2013
Bildergalerie

Wakeboarden im Schlosspark.  Foto: glorify unbreakable
Wake

Wakeboarden im Schlosspark Belvedere

Vor der malerischen Kulisse des Schloss Belvedere shreddete der deutsche Wakeboarder Bernard Hinterberger über den Schlossteich. Das Ganze natürlich ohne Genehmigung. Checkt das Video!

Frederic von Osten in Action.  Foto:  Damiano Levati/Red Bull Content Pool
Wake

Deutschlands bester Wakeboarder shreddet in den USA

Wakeboard-Weltmeister Frederic von Osten rockt in seinem neuen Video die Water Parks im US-amerikanischen Orlando. Checkt den Video-Edit!

Chill and Ride Freistett 2013.  Foto: Michael Wilczynski
Wake

Chill and Ride Freistett 2013: David O'Caoimh gelingt Hattrick

Vor 12.000 Zuschauern triumphierte der Ire David O'Caoimh über US-Star Sean O'Brien: Der "Run seines Lebens" beim Chill and Ride Freistett 2013!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz