Wakeboard Worlds Neubrandenburg 2010:
Fahrerfeld-Update

Die weltbesten Wakeboarder und Wakeboarderinnen versammeln sich vom 16. bis 18. Juli am Reitbahnsee in Neubrandenburg. Hier bekommt ihr alle Infos und die aktuelle Teilnehmerliste der Wakeboard Worlds 2010.

Wakeboarder Dominik Gührs in Action.  Foto: Patrick PrillDas lange Warten hat ein Ende: Erstmals seit der WM 2001 finden die IWWF Wakeboard Worlds 2010 wieder in Deutschland statt. Vom 16. bis 18. Juli 2010 treffen sich die weltbesten Wakeboarder und Wakeskater am und auf dem Reitbahnsee in Neubrandenburg. Ein ganzes Wochenende wird das Berliner Naherholungsgebiet zum Wakeboard-Mekka der Welt!

Dabei wird ein Niederländer besonders im Rampenlicht stehen: Der amtierende IWWF World Champion Mike Ketellapper. Der 22-Jährige zählt auch in diesem Jahr wieder zu den Favoriten und will dafür sorgen, dass sich die restliche Wakeboard-Weltspitze um den deutschen Weltranglisten-Zweiten Dominik Gührs an seiner Performance die Zähne ausbeißt.

Neben dem amtierenden Europameister Gührs haben unter anderem der ehemalige Welt- und Europameister Nick Davies sowie Lior Sofer Ambitionen auf den ganz großen Wakeboard-Triumpf angemeldet. Auch bei den Frauen wird eine Niederländerin besonders hoch gehandelt: Die 20-jährige Maxine Sapulette ist amtierende Weltmeisterin und für atemberaubende Setups bekannt.

Die deutschen Hoffnungen ruhen vor allem auf der 18-jährigen Sophia Reimers aus Schleswig, die im aktuellen World-Ranking Platz zwei belegt und bei den letzten beiden Europameisterschaften Gold abräumte.

Naturgemäß zählen bei den IWWF Wakeboard Worlds vor allem Australier, US-Amerikaner, Engländer, Niederländer und Deutsche zu den Favoriten. Die Ausnahme bildet bislang nur Lior Sofer, der für Israel an den Start geht und seit Jahren zur Creme de la Creme der Wakeboard-Szene gehört.

Für Deutschland, das in der Nationenwertung mit deutlichem Vorsprung vor England, den Niederlanden und den USA liegt, gehen neben Gührs, der Weltranglisten-Fünfte Steffen Vollert und der dreifache Weltmeister Bernhard Hinterberger auf Punktesammlung.

Als erfolgreichster WM-Teilnehmer aller Zeiten gehört Hinterberger heute noch zu den absoluten Top-Athleten der Welt. Auf seinen Spuren wandeln unter anderem der amtierende Juniorenweltmeister Moritz Petri aus Marburg und der Hamburger Frederic von Osten, Weltmeister bei den Boys.

Wakeboarder Mike Ketellapper in Action.  Foto: Patrick PrillDen meisten Wakeboardern aus dem deutschen Kader dürfte der Reitbahnsee bestens bekannt sein – stellt sich die Frage, ob sie daraus gegenüber den Fahrern der anderen Nationen einen Vorteil ziehen können.

Deutschland ist die weltweit führende Nation im Cable Wakeboarden. Innerhalb der letzten acht Jahre konnten die deutschen Athleten 41 Medaillen sammeln, mittlerweile gibt es über 300.000 aktive Boarder in Deutschland. Durch Emotion, Dynamik und Style hat sich die Zahl der Aktiven in den vergangenen Jahren verfünffacht und der Sport steht gerade bei der jüngeren Zielgruppe sehr hoch im Kurs.

In Deutschland gibt es über 50 Wasserskianlagen, die den Wakeboard-Begeisterten die Möglichkeit bieten, ihrem Hobby nachzugehen. Durch das Wakeboarden hat sich die gesamte Wasserskianlagen-Kultur in Deutschland stark verändert. Der Tagesbetrieb besteht mittlerweile aus 90 Prozent Wakeboardern. In den USA nennt man diese Anlagen gleich „Wakeparks“.

http://www.wakeboard-worlds.com/de/

IWWF Wakeboard Worlds 2010:

Disziplinen: Wakeboard & Wakeskate Cable
Kategorien: Boys, Girls, Junior Ladies, Junior Men, Masters, Open Ladies, Open Men
Datum: 16. bis 18. Juli 2010, Qualifikationen ab 13. Juli
Ort: Neubrandenburg, Reitbahnsee

Teilnehmer: Mike Ketellapper (NL), Nick Davies (UK), Lior Sofer (ISR), Dominik Gührs (GER), Matty DeNittis (AUS), Christian Koester (UK), Steffen Vollert (GER), James Young (UK), Rocco Von Straten (NED), Maxine Sapulette (NL), Sophia Reimers (GER), Frederic von Osten (GER), Moritz Petri (GER)

FUNSPORTING ist Medienpartner der Wakeboard Worlds 2010 in Neubrandenburg.

veröffentlicht am 29.06.2010

Wake

Vollgas-Waken beim Infinite-Wakeboard-Camp 2010 am Alfsee

Vollgas-Waken, Obstacles shredden, eine Menge Rahmenprogramm und super Stimmung. Das war das Infinite-Wakeboard-Camp 2010 am Alfsee.

Wake

Ergebnisse: Daniel Fetz stürzt beim Wakeboard Cup 2010 am Planksee

Wakeboard-Pro Daniel Fetz, der Superstar aus Österreich, stürzte gleich zweimal beim Wakeboard Cup 2010 am Planksee und landete damit nur auf einem unglücklichen sechsten Platz.

Wake

Wakeboard Videos

Noch mehr spektakuläre Action auf dem Wasser: Mit unseren Wakeboard-Videos kannst Du die Höhepunkte vergangener Wakeboard-Veranstaltungen noch einmal miterleben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz