Saisonfinale beim Wakeboard Cup 2012:
Wakeboarder rocken den Bodensee

Das Saisonfinale des Wakeboard Cup 2012 stieg am 8. September 2012 in Hard am Bodensee. Ging die Gesamtwertung an die Favoriten oder triumphierte ein Überraschungssieger?

Wakeboard Cup Hard 2012.  Foto: Luca Fasching Grandiose Bedingungen beim Finale des Wakeboard Cups am Bodensee am 8. September 2012 lockten auch die Toprider aus Deutschland und der Schweiz nach Österreich.

Die Gewinner des Wakeboard Cup 2012 in Hard

Weltmeisterin Sigi Bächler aus Deutschland gewann bei den Damen vor der Österreicherin Nadine Schätzer. Bei den Männer fiel die Entscheidung äußerst knapp aus: Österreicher Thomas Wartberger landete dicht hinter dem Schweizer Europameister Marc Müller auf Rang zwei und sicherte sich damit den Sieg in der Gesamtwertung des Wakeboard Cup 2012. Platz drei ging an Lokalmatador Philipp Hofer.

Wakeboard Cup Hard 2012.  Foto: Luca Fasching Nach viel Wetterpech bei den letzten Events wurde der Wakeboard Cup 2012 zum Abschluss mit sonnigem Spätsommerwetter belohnt. Die Abwesenheit von Dominik Hernler, der zur Zeit in den USA auftrumpft wurde durch zahlreiche Toprider aus Deutschland und der Schweiz kompensiert.

Die Weltmeisterin in der Klasse der über 30-jährigen Sigi Bächler gewinnt nach Gmunden auch den Tourstopp am Bodensee in dieser Klasse. Mit Platz zwei sicherte sich die Österreicherin Nadine Schätzer die Gesamtwertung des Wakeboard Cups. Rang drei ging an die ebenfalls aus Österreich stammende Martina Linortner.

Männerkonkurrenz beim Wakeboard Cup am Bodensee

Wakeboard Cup Hard 2012.  Foto: Luca Fasching Nach drei Zweitplatzierungen war Thomas Wartberger heiß auf den ersten Saisonsieg. Doch mit Marc Müller, dem frisch gebackenen Europameister in der Über-30-Klasse, kam harte Konkurrenz aus der Schweiz. Müller zeigte unter anderem einen Batwing to blind, was am Ende knapp für den Sieg ausreichte.

Souverän fuhr Wartberger auf „seinen“ zweiten Platz und holte damit die Gesamtwertung im Wakeboard Cup 2012. Mit dem dritten Platz in der Tageswertung fixierte Local-Hero Philipp Hofer auch Rang drei im Gesamtranking des Wakeboard Cups 2012.

Mehr Infos zum Wakeboard Cup 2012 findet ihr hier.

veröffentlicht am 13.09.2012

Rider: Unknown Foto: Jonas Steinbacher.
Wake

Wake The Lake 2012: Wakeboarden für Jedermann

Das Wake The Lake 2012 ging am Schweizer Walensee in die dritte Runde. Unzählige Wassersport-Fans verfolgten das Freestyle-Event und ließen sich von einer fetten Wakeboardshow beglücken.

Kevin Cobb beim Wakeboard Cup 2012.  Foto: Sam Strauss
Wake

Wakeboard Cup 2012 Döbriach: Jubiläum am Millstätter See

In den letzten Jahren dominierte der Lokalmatador Dominik Hernler die österreichischen Wakeboard Cups in Döbriach. Konnte er sich auch 2012 wieder den Titel sichern?

MyWake Global Challenge.  Foto: Veranstalter
Wake

MyWake Global Challenge 2012: Die besten Wakeboarder des Internets

Am 10. September startet der erste Live Wettkampftag der MyWake Global Challenge 2012 im US-amerikanischen Orlando. Hierbei treten sich vorher in den Video Challenges qualifizierte Fahrer gegen Wildcardteilnehmer aus der ganzen Welt an.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz