Wake Masters 2011:
Start bei Wake The Pool in Leipzig

Leipzig ist nicht Florida und der Februar nicht Hochsommer – vielleicht gerade deshalb geben sich die Rider der Wake Masters ein Stelldichein beim Wake the Pool 2011 auf der Messe Leipzig.

Wake the Pool 2011 in Leipzig.  Am 19. Februar treten die Wakeboarder und Wakeskater zu einem „Kategorie E-Event“ des Welt Wasserskiverbandes IWSF an, um beim Auftakt der Wake Masters 2011 ein Preisgeld von 5.000 Euro unter sich aufzuteilen.

„Wir sind happy, mit dem Wake the Pool 2011 in Leipzig ein sportliches Highlight in Deutschland platzieren zu können, welches Sportlern und Zuschauern unseren Sport auch im Winter professionell präsentiert“, so Aaron Armbost, Vize Präsident des Deutschen Verbandes DWWV, Ressortleiter Wakeboard.

So haben sich schon zahlreiche Teilnehmer aus den Niederlanden und Deutschland und Jury Pashinin aus Russland (Vize World Champion des Jahres 2008) angekündigt. Doch auch Zuschauer kommen auf ihre Kosten: An den Messetagen Donnerstag, Freitag und Sonntag haben Besucher der Messe jeweils zwischen 17 und 18 Uhr die Gelegenheit, selbst „baden zu gehen“.

Unter fachkundiger Anleitung erhalten Gäste eine kostenlose Einweisung (alles erforderliche Material wird gestellt), oder erfahrene Fahrer können ihr Können unter Beweis stellen. Die mobile Wasserski-Anlage steht in der Halle 5 und ist über den Eingang Ost schnell zu erreichen. Eine Tribüne bietet 250 Zuschauern optimale Sicht auf die Sprünge der
Akrobaten.

Das Areal beherbergt den Beachclub der Sparkasse Leipzig und wird vom MDR Sputnik Radio musikalisch unterstützt. Zudem können die Besucher sich über aktuelles Material unterschiedlicher Hersteller informieren.

Die Beach & Boat ist vom 17. bis 20. Februar 2011 täglich von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr Informationen zur Beach & Boat Messe gibt es unter www.beach-and-boat.de

Die Serie Wake Masters wurde im Jahr 2009 eingeführt, um den besten Wakeboardern Deutschlands eine gemeinsame Plattform zu bieten. 75 Teilnehmer kämpften in sechs Events um wertvolle Punkte für die Rangliste des DWWV.

Nachdem 2010 die Platzierung einer mobilen Anlage in der Hamburger Innenalster für Furore gesorgt hat, ist das Messe-Event in Leipzig 2011 der Auftakt, um auch 2011 die Wakeboard-Szene an ungewöhnlichen Loctions an das „Cable“ zu bringen.

FUNSPORTING ist Medienpartner der Wake Masters.

veröffentlicht am 24.01.2011

Wake

Infinite Wakeboard-Camps: Termine für 2011

Das Infinite Team blickt auf eine erfolgreiche Wakeboard Saison zurück. Für 2011 sind wieder einige Camps geplant. Also schnell anmelden. Hier bekommt ihr die Dates und den Trailer der letzten Saison.

Frederic von Osten Wakeboarder des Jahres 2010  Photo by: Lennart Ritscher
Wake

Zum Zweiten: Frédéric von Osten ist Wakeboarder des Jahres 2010

Frédéric von Osten kann sich über den Titel des deutschen „Wakeboarder des Jahres 2010“ freuen. Der Kieler Wakeboard-Youngster gewann bei den Action Sports Awards vor Vorjahressieger Dominik Gührs, Steffen Vollert, Niko Kasper und Sophie Marie Reimers.

Wake

Wakeboard Videos

Noch mehr spektakuläre Action auf dem Wasser: Mit unseren Wakeboard-Videos kannst Du die Höhepunkte vergangener Wakeboard-Veranstaltungen noch einmal miterleben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz