Wake Masters rockt 2012 mit Rockstar Energy Drink:

Der erste Stop der deutschen Wakeboard-Serie Wake Masters rückt näher! Die Wake-Masters rocken 2012 mit neuem Presenting Partner. Mit Rockstar Energy Drink hat man einen großen Partner für die Serie gefunden.

 „Für uns ist es eine große Ehre, mit einer so begehrlichen Marke wie ROCKSTAR Energy Drink Deutschland sprichwörtlich zu rocken“ so Jakob Purrucker, Projektleiter der Wake Masters Serie beim Veranstalter Brand Guides aus Hamburg. Der auf drei Jahre angelegte Etat beinhaltet neben Sponsoring-Präsenz auf fünf Veranstaltungen auch eine vernetzte Kampagne zur Ansprache der rund 120.000 Aktiven großen Trendsport-Community der Wakeboarder in Deutschland.

Etappen der Wake Masters 2012

Die erste Etappe der Wake Masters 2012 powered by Rockstar Energy Drink ist vom 16.-19. Februar die Wassersport-Messe Beach & Boat in Leipzig. Das für Wakeboarder eher ungewöhnlich winterliche Datum wird möglich durch einen 50 x 10 Meter großen Pool, in der Halle 4 des Messegeländes.

Beim zweiten Tourstop der Wake-Masters 2012 vom 16.-24. Juni, haben die besten Wakeboarder Deutschlands die Möglichkeit, ihr Können im Rahmen der größten Wassersportveranstaltung der Welt, der Kieler Woche, zu präsentieren.

Vom 2.-12. August gastieren die Wake-Masters 2012 im Münchner Olympiapark im Rahmen des Impark Festivals und versprechen wieder ein fulminantes Hoch-Feuerwerk mit Wakeboard-Shows.

Es folgt das 1976 initiierte und von über 800.000 Besuchern bestaunte Alstervergnügen vom 30. August - 2.September, als vierte Station der Wakeboarder.

Neu in diesem Jahr ist zum Saisonabschluss vom 4.-7. Oktober ein Event im spektakulären Düsseldorfer Medienhafen.

 „Für uns ist es eine konsequente Fortsetzung unserer Aktivitäten im US-Amerikanischen Heimatmarkt unter anderem auf den WWA Wakeboard World Championships in Indianapolis. Uns hat besonders die Verbindung aus glaubwürdiger Szeneansprache und Massengeltung über Eventintegration in urbane Großveranstaltungen“ überzeugt. So Alexander Kirsch, Country Manager von Rockstar Energy Drink.

Über die Wake-Masters

Die Wake Masters fanden 2009 erstmals statt und bieten die einzige bundesweite Plattform in der Trend-Sportart Wakeboarden. Mit einer mobilen Wasserskianlage, die eine Platzierung des Sports an fast beliebigen Orten ermöglicht, werden die Teilnehmer von einem Elektro-Motor über das Wasser gezogen. Auf vier Veranstaltungen
wurden 2010 bereits über 4 Mio. Besucher mit der Sportart erreicht.

Weitere Infos gibt es auf der Website der Wake-Masters 2012 www.wakemasters.com

veröffentlicht am 06.02.2012
Bildergalerie

Wake

Wakeboarden in Körks Strandarena - das Video

Wakeboard Triologie, die Letzte: Fredy von Osten und Nikki Gührs haben ihre letzte Mission erfolgreich hinter sich gebracht. "Das Gefühl kopfüber durch die Luft zu fliegen ist einfach Wahnsinn", so Nikki. Klappe die Dritte - Seht hier das Video!

Infinite Camp 2011.  Foto: http://www.srsteamextreme.de
Wake

Infinite Camp 2011 Thulba - das Video!

Bevor in diesem Jahr das Infinite-Camp in Thulba seinen Abschluss fand, konnten in einem Clip nochmal hautnah die besten Eindrücke festgehalten werden. Freut euch auf einen kurzen Einblick in das erste Infinite Camp auf deutschem Boden!

Wakeboarder des Jahres 2011 Felix Georgii.  Foto: Felix Georgii
Wake

Brettspezialist: Felix Georgii ist Wakeboarder des Jahres 2011!

Felix Georgii hat sich bei der offiziellen Wahl zum „Wakeboarder des Jahres 2011“ gegen seine Konkurrenz durchgesetzt. Der Allgäuer gewann bei den Action Sports Awards vor Vorjahressieger Frederic von Osten, Dominik Gührs, Steffen Vollert und Nico von Lerchenfeld.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz