Wake Masters 2009 zu Gast in Ascheim:
Die Ergebnisse

Aus ganz Deutschland waren die Wakeboarder nach Bayern gekommen, um die fünfte Etappe der Wettkampfserie Wake Masters in Aschheim bei München auszufahren.

Die Wake Masters 2009 in Aschheim.  Foto: VeranstalterAuf dem Wasser bestimmten die Bayern das Geschehen. In der Kategorie Open Men zeigte Sebastian Thums aus Hammelburg die besten Tricks und gewann vor Benjamin Sae-Chong (Augsburg) und Thomas Faltis (Friedberg) den fünften Tourstopp der deutschlandweiten Wakeboardserie Wake Masters.

Auch die bayrischen Damen präsentierten sich in Aschheim stark. Am Ende hatte aber doch die Norddeutsche Vanessa Pfaff (Seevetal) die etwas bessere Performance. Sie verwies die Wakeboarderinnen Susanne Kruse (Erlangen) und Eva Koch (München) auf die Plätze 2 und 3.

Vanessa Pfaff hat bereits zwei der insgesamt sechs Etappen der Wake Masters 2009 gewonnen, außerdem belegte sie bereits einmal den zweiten und einmal den dritten Rang. Zwei erste und zwei zweite Plätze kann inzwischen auch der Duisburger Mike Ruttkowski in der Gesamtwertung der Wake Masters vorweisen.

Im Wasserskipark-Aschheim setzte er sich in der Kategorie Junior Men erfolgreich gegen Dennis Wörle (Augsburg) und Dominik Preisner (Steinberg am See) durch.

Ihre Tricks zeigten die Boarder vor einer dreiköpfigen Jury. Diese bewertete Höhe, Style und technische Ausführung der Sprünge.

Die nächste und gleichzeitig letzte Etappe der Wake Masters ist am 22. August die Wasserskibahn am Bleibtreusee in Köln-Brühl. Dort findet das Finale der deutschlandweiten Wakeboard Wettkampfserie statt, die dieses Jahr auf insgesamt sechs Wasserski-Anlagen Station gemacht hat.

veröffentlicht am 09.08.2009

Tom Fooshee Interview 2009 Foto: Patrick Prill
Wake

Wakeboarder Tom Fooshee im Interview

Was der 24-jährige Wakeboarder Tom Fooshee an seinem Sport am meisten liebt und warum er auch das dritte Jahr in Folge noch mit voller Begeisterung an den Start der Extreme Playgrounds geht, das verriet er uns schon mal vorab im Interview.

T-Mobile Extreme Playgrounds 2009 Foto: Jochen Melchior
Wake

T-Mobile Extreme Playgrounds 2009 in Pinneberg: Diese Stars kommen!

Am 30. August versammelt sich die internationale Crème-de-la-Crème der weltbesten Wakeboarder, Wakeskater und BMX-Stars in Pinneberg. Wer bei den T-Mobile Extreme Playgrounds mit dabei ist, erfahrt Ihr hier!

Wake

Wakeboard Videos

Noch mehr spektakuläre Action auf dem Wasser: Mit unseren Wakeboard-Videos kannst Du die Höhepunkte vergangener Wakeboard-Veranstaltungen noch einmal miterleben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz