MyWake Global Challenge 2012:
Die besten Wakeboarder des Internets

Am 10. September startet der erste Live Wettkampftag der MyWake Global Challenge 2012 im US-amerikanischen Orlando. Hierbei treten sich vorher in den Video Challenges qualifizierte Fahrer gegen Wildcardteilnehmer aus der ganzen Welt an.

MyWake Global Challenge.  Foto: VeranstalterIn Orlando findet am 10. und 11. September der erste Live Wettkampf der MyWake Global Challenge statt. Bei diesem revolutionären neuen Wettkampfformat können Wakeboarder, Wakeskater und Wakesurfer aus der ganzen Welt teilnehmen. Die Qualifikation erfolgte im Vorfeld durch das Hochladen von Wakeboard-Videos, aus welchen professionelle Judges dann die Sieger ermittelten.

Der erste Wettkampftag bei der MyWake Global Challenge

MyWake Global Challenge.  Foto: VeranstalterNachdem drei Monate lang Videos der weltweit besten Wakeboarder, Wakeskater und Wakesurfer eingegangen waren, fand nun endlich der erste Live Wettkampftag der MyWake Global Challenge statt. Hierbei konnten die Teilnehmer die hohen Erwartungen, die aus den eingegangen Videos resultierten, vollends erfüllen.

Nachdem Rusty Malinoski bereits im Juni den Preis für das beste Video abgesahnt hatte, konnte er am ersten Tag des Live Wettbewerbs die Judges überzeugen und ergatterte die Bestnote von 76,33 Punkten. Aber auch der talentierte Wildcard Fahrer Phillip Soven war in Topform und kam mit 72,83 Punkten auf den zweiten Platz.

Neue Disziplin Wakesurfen bei der MyWake Global Challenge

Genau wie beim Wettbewerb der Wakebaorder, gab es auch bei den Wakeskatern einen hochklassigen Wettkampf. Den besten Run des Tages zeigte Brandon Thomas, der sich mit 75,66 Punkten an die erste Position setzte. Damit gilt es ihn im Finale am 11. September zu schlagen.

MyWake Global Challenge.  Foto: VeranstalterAuch bei der neuesten der drei Disziplinen, dem Wakesurfen, wurden bei der MyWake Global Challenge innovative Rides gezeigt. Chase Hazen präsentierte in dieser Disziplin den besten Run des Tages mit 86,66 Punkten.

Checkt das Video unter dem Artikel, um einen Eindruck von dieser spektakulären neuen Disziplin zu bekommen!

Mehr Informationen zum Wettkampf und Videos findet ihr auf der Homepage der MyWake Global Challenge.

 

veröffentlicht am 13.09.2012

Fetter Trick beim Wake Masters 2012 in München.  Foto: Ben Biedenhofer
Wake

Wake Masters 2012 auf dem Münchener Olympiapark See

Beim dritten Stopp der Wake Masters 2012 wurde vor fantastischer Kulisse auf dem Münchener Olympiapark See um den Sieg gekämpft.

Finale des Chill and Ride 2012.  Foto: Benjamin Wiedenhofer
Wake

Sahara-Hitze beim Chill and Ride 2012

In Freistett am Rhein trafen die besten Wakeboarder der Welt aufeinander. Bei der achten Auflage des „Chill And Ride powered by NISSAN“ feierten tausende Zuschauer die Rider. Es ist der größte Wakeboard-Boot Event Europas.

Kevin Cobb beim Wakeboard Cup 2012.  Foto: Sam Strauss
Wake

Wakeboard Cup 2012 Döbriach: Jubiläum am Millstätter See

In den letzten Jahren dominierte der Lokalmatador Dominik Hernler die österreichischen Wakeboard Cups in Döbriach. Konnte er sich auch 2012 wieder den Titel sichern?

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz