Ergebnisse:
Finale der Wake Masters in Köln

Die Würfel sind gefallen. Die Sieger der Wake Masters 2009 stehen fest. Die jungen Wakeboard-Pros Frederic von Osten und Sophia Reimers dominierten die Wakeboard-Serie. Bei den Junioren war ein Duisburger uneinholbar.

Finale der Wake Masters 2009 in Köln.  Foto: brandguidesUnzählige Wakeboard-Fans feierten am Samstagabend mit einer fetten Party das Finale der Wake Masters 2009 auf und am Bleibtreusee bei Brühl. Vorher präsentierten sich die besten Wakeboarder Deutschlands bei den letzten Wettkämpfen der Serie in Topform und sammelten die letzten und alles entscheidenden Punkte in der Gesamtwertung. Auf insgesamt sechs Wasserski-Anlagen hatten die Wake Masters in diesem Sommer Station gemacht, um letztendlich einen Gesamtsieger in den Kategorien Open Men, Open Ladies und Junior Men zu kühren.

Trotz seiner blutjungen 17 Jahre konnte Frederic von Osten in der Kategorie Open Men den Gesamtsieg einfahren. Der ehemalige Junioren-Europameister gewann vor dem Hamburger René Konrad und dem Wolfsburger Daniel Wehmann. Die letzte Etappe der Wake Masters in Köln Brühl konnte Steffen "Vollgas" Vollert vor Daniel Wehmann und David Bittner gewinnen.

Finale der Wake Masters 2009 in Köln.  Foto: brandguidesBei den Damen führte Sophia Marie Reimers bis zuletzt die Gesamtwertung souverän an. Auch am Bleibtreusee stand sie ganz oben auf dem Treppchen und konnte somit ihre Spitzenposition verteidigen. Sie verwies Kathrin Ögretici und Eva Koch auf die Plätze zwei und drei. In der Gesamtwertung landete Kathrin Ögretici hingegen auf Rang drei hinter Vanessa Pfaff.

Drei erste und zwei zweite Plätze sicherten dem Duisburger Mike Ruttkowski den Gesamtsieg der Wake Masters in der Kategorie Junior Men. Auf dem Bleibtreusee konnte er sich gegen Nick Lewis und Bastian Brüggemann durchsetzen. In der Gesamtwertung der Wake Masters 2009 landete Nick Lewis zuletzt auf Platz 3 hinter Frederik Fröhling.

Die Veranstaltung auf dem Bleibtreusee war das Finale der Wakeboard-Wettkampfserie „Wake Masters“, die bundesweit auf insgesamt sechs Cableways ausgetragen wurde.

Auf Grund des großen Zuspruchs, den diese Wakeboard-Serie fand, wird man sich auch im nächsten Jahr auf eine Neuauflage der Wake Masters freuen dürfen. Wann es 2010 losgeht und wo die Rider Halt machen, erfahrt ihr natürlich wieder bei uns.

veröffentlicht am 24.08.2009

Foster´s Cup 2009. Foto: Veranstalter
Wake

Wakeboarden beim dritten Fosters Cup 2009 in Magdeburg

Freunde des Wakeboarden und Wakeskaten kommen beim dritten Foster´s Cup 2009 und zweiten Stopp der WWA Europa Wake Park Serie 2009 vom 4. bis 6. September in Magdeburg auf ihre Kosten.

Deutsche Wakeboard-Meisterschaft 2009 am Boot Foto: Veranstalter
Wake

Bernhard Hinterberger gewinnt Deutsche Wakeboard Meisterschaften 2009 am Boot

Sieger der diesjährigen Deutschen Wakeboard Meisterschaften 2009 am Boot ist Bernhard Hinterberger. Er konnte sich am Frühlinger See den Sieg holen und verwies Tobias Dammith und Marvin Kalter auf die hinteren Ränge.

Wake

Wakeboard Videos

Noch mehr spektakuläre Action auf dem Wasser: Mit unseren Wakeboard-Videos kannst Du die Höhepunkte vergangener Wakeboard-Veranstaltungen noch einmal miterleben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz