Chill and Ride 2010:
Europas größtes Wakeboard Boot Treffen

Wakeboard-Action am Boot und Chillen am Wasser. Bei Europas größtem Wakeboard-Boot Treffen, Chill and Ride 2010, versammeln sich internationale Wakebaord-Pros am Rhein um miteinander zu chillen, aber auch um das 4.000 Euro schwere Preisgeld abzuräumen.

Chill and Ride Festival 2010 in Freistett am Rhein.  Foto: Michael WilczynskiEuropas größtes Wakeboard Boot Treffen „Chill and Ride powered by Nissan“ wird 2010 wieder das Saisonhighlight am Boot. Vom 19. bis zum 22. August 2010 heißt es in Freistett am Rhein wieder „Chill and Ride“!

Drei Tage lang dreht sich dann in der Schiffswerft wieder alles um „Wakeboarden am Boot“ – ob Equipment, die neusten Bootsmodelle oder Contest – das Chill and Ride Festival bietet für jeden etwas..

Seit Sommer 2005 findet das „Chill and Ride“ Wakeboard Festival am Rhein statt. In den vergangenen Jahren kamen dort mehr und mehr Wakeboard Profis mit ihren eigenen Booten zusammen, um sich drei Tage lang sportlich zu messen und um coole Partys zu feiern.

Was für die Sportler natürlich Spaß, aber auch Wettkampf bedeutet, ist für die zahlreichen Zuschauer ein Augenschmaus: bis zu 50 Wakeboard Boote sieht man selten auf einem Fleckchen Erde – dazu den Athleten zujubelnde Girls und ihre Helden auf dem Wasser.

Diese Mischung ist der Garant für drei actiongeladene Festivaltage. Der Aspekt „Ride“ wird mit den Contests „Wakesurfen“, „Wakeboarden“ und „Wakeboard Teamchallenge“ bedient. „Chill“ gibt es dann jenseits des Wassers, wo man bei einem frischen Kaltgetränk auf dem Deich in Liegestühlen dem Treiben zuschauen kann.

Am Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend wird in der Werftshalle zur SWR „DASDING“ Party geladen. Die Stage Concept-Partylocation soll nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Gäste begeistern. In diesem Jahr wird um sage und schreibe 4.000 Euro Preisgeld und diverse Reisegutscheine der Firma L‘Tur sowie Sachpreise gebattlet.

Chill and Ride Festival 2010 in Freistett am Rhein.  Foto: Michael WilczynskiWas natürlich ein Fahrerfeld par excelance mit sich zieht. Wer sich das „Chill and Ride Festival powered by Nissan“ anschauen möchte, folgt einfach den Beschilderungen ab der Ausfahrt der A5 „Achern“. Das Programm startet täglich ab 11 beziehungsweise 12 Uhr.

Da die Liegeplätze im Hafen der Werft von Freistett beschränkt sind, gilt für alle, die noch gerne mit ihrem eigenen Boot kommen möchten: schnell sein!

Für den Internationalen Pro-Men Contest haben sich bereits Fahrer wie Yann Calvez, Adam Fields, Bernhard Hinterberger, Cyril Cornaro, Lucas Langlois, Matthias Koban und Robbie Rendo, Dominik Gührs, Hugot Charbit, Lauriane Masson, Estelle Tuaz und Dominic Lagace angemeldet.

Es wird also verdammt heiß auf dem Wasser zugehen. Wer noch dabei sein möchte, kann sich auf der Webseite des Chill and Ride Festivals anmelden – Mehr Infos unter www.chillandride.de.

FUNSPORTING ist Medienpartner des Chill and Ride Festivals 2010.

veröffentlicht am 09.07.2010

Wake the Line 2010 in Köln.  Foto: Daniel Deak Bardos
Wake

Wake the Line 2010: Deutsche Wakeboarder dominieren in Köln

12.000 Besucher verfolgten am 4. Juli den Wake the Line Contest in Köln. Beim weltweit größten Wakeboard Obstacle Only Event überzeugten vor allem die deutschen Top-Rider auf dem Wasser.

Wake

Telekom Local Support Wakeboard Challenge 2010: Action am Turncable

Am 24. Juli steigt im bayerischen Tannhausen die Telekom Local Support Wakeboard Challenge. Die Gewinner können an der einzigartigen Wakeboardanlage eine Menge Preise abräumen. Zum Beispiel einen neuen Kicker für deinen Homespot.

Wake

Wakeboard Videos

Noch mehr spektakuläre Action auf dem Wasser: Mit unseren Wakeboard-Videos kannst Du die Höhepunkte vergangener Wakeboard-Veranstaltungen noch einmal miterleben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz