Wakeboard-Roadtrip Tag 4:
Session in Pinneberg

Der vierte Tag der Wakeboard-Tour versprach ein heißer zu werden. Ob er dies hielt? Ein Tagesbericht der Billabong und NewSchnitzel Crew gibt Auskunft darüber.

Stretch Your Summer Bustour Tag 4 in Pinneberg, Billabong, NewSchnitzel.  Foto: Daniel Deak BardosGoodbye Thulba, willkommen Pinneberg. Die längste Strecke auf dieser Tour für uns, über knappe 450 Kilometer sind es von Bayern bis in das nördlichste Bundesland Schleswig Holstein. Nördlich von Hamburg findet man Pinneberg und die dortige Wakeboardanlage.

Hier verbringt Billabong Teamfahrer Fredy von Osten den Großteil seiner Zeit, wenn er nicht gerade unterwegs ist. Dank eines längeren Staus rund um Hannover haben wir geschlagene sieben Stunden für den Trip gebraucht. Wahrlich kein Vergnügen bei weit über 30 Grad Außentemperatur.

Auf dem Weg trafen wir noch die langjährige Billabong Teamfahrerin Paula Dyrschka, die uns für die letzten beiden Stopps der Tour begleiten wird. Auch in Hamburg und Pinneberg zeigte das Thermometer gute 38 Grad an, so dass jeder Schritt und jede Bewegung eine kleine Tortur waren. Trotz oder gerade wegen des guten Wetters war die Anlage in Pinneberg gerappelt voll. Die Leute warteten zum Teil über 30 Minuten in der prallen Sonne, um Wakeboarden zu können. So sieht hanseatische Leidenschaft aus.

Stretch Your Summer Bustour Tag 4 in Pinneberg, Billabong, NewSchnitzel.  Foto: Daniel Deak BardosDie Billabong und NewSchnitzel Reisegrupppe mit  Fredy von Osten, Dominik Gührs, Janik von Lerchenfeld, Bernhard Hinterberger, Paula Dyrschka, Dennis Knasiak und Steffen Vollert relaxte den Nachmittag und forderte stattdessen einige Pinneberger Locals zu einem Fußballspiel heraus. Paula und die Jungs fuhren dann zwei Demos vor den zahlreichen Besuchern des angrenzenden Beachclubs. Wie schon bei den vorangegangenen Tourstopps hielten die Billabong Stretch Your Summer Tour T-Shirts nicht lange und die Leute warteten zum Teil geduldig, um die neueste NewSchnitzel Wakeboard und Wakeskate Hardware zu testen.

Am späteren Nachmittag und rechtzeitig vor dem Kleinen Finale bei der Fußball WM organisierten die Rider einen kleinen Kicker Contest, der für alle Könnens- und Altersstufen offen war. Bewertet wurden die Teilnehmer von den Billabong und NewSchnitzel Teamfahrern für Best Trick und Best Slam. Zu gewinnen gab es eine NewSchnitzel Impact Vest als ersten Preis sowie den Billabong Wakeboardfilm "Out of the Pond" sowie viele weitere Goodies. Für den Sieger der Best Slam Wertung gab es eine ganze Palette Monster Energy, damit der Kollege schnell wieder zu Kräften kommt.

Abschließend übernahmen die Judges dann nochmal die Bühne für ein Photoshooting im Sonnenuntergang mit unserem Tourfotografen Dan. Peter und seine Crew von der Wakeboardanlage in Pinneberg hatten alles perfekt für die Fußballübertragung vorbereitet und zufrieden konnten wir den versöhnlichen Abschluss des Turniers für das deutsche Team verfolgen.

Stretch Your Summer Bustour Tag 4 in Pinneberg, Billabong, NewSchnitzel.  Foto: Daniel Deak BardosNach einer kurzen Dusche im Hotel zog die Reisegruppe weiter in das Hamburger Nachtleben. Der Ausflug endete für einige erst kurz vor der Abfahrt des Tourbusses auf dem Hamburger Fischmarkt. Danke an Peter und seine Leute in Pinneberg und Dank an Hamburg dafür, dass es einfach eine geile Stadt ist.

Jetzt sind wir auf dem Weg nach Berlin, wo wir in der Nähe des Hauptbahnhofes an einem Beach Club einen Winchspot ausgemacht haben, wo wir für ein Photoshooting den Nachmittag verbringen werden. Stellt sicher, dass wir uns da sehen, da es die letzte Chance sein wird uns diesen Sommer auf Tour zu treffen. Ab Montag macht sich der Bus auf den Weg nach England und die Rider gehen wieder ihrer eigenen Wege. Also, bis später in Berlin. 
        

Hier geht´s zur Bildergalerie dieses wunderbaren Tags

veröffentlicht am 13.07.2010
Bildergalerie

Stretch Your Summer am Mondsee 2010.  Foto: Roland Haschka
Wake

Billabong und NewSchnitzel Wakeboard-Roadtrip: Tag eins

2010 gehen Billabong und NewSchnitzel auf einen gemeinsamen Wakeboard-Roadtrip durch Österreich und Deutschland. Am Mondsee in der Nähe von Salzburg zeigten die Wakeboard-Pros trotz miesem Wetter einige gute Rides auf dem Wasser.

Wake

Billabong und NewSchnitzel Wakeboard-Roadtrip: Tag zwei

FUNSPORTING berichtet von der Billabong und NewSchnitzel Stretch Your Summer Bustour 2010 und liefert euch die News über den vergangenen Tourstopp. In unserer Bildergalerie könnt ihr euch außerdem die neusten Pics der Tour ansehen.

Stretch Your Summer Bustour, Billabong, NewSchnitzel.  Foto: Dominik Gührs
Wake

Stretch Your Summer Wakeboardtrip 2010: Halbzeit in Thulba

Beim dritten Tourstopp der Billabong und NewSchnitzel Stretch Your Summer Bustour durch Deutschland und Österreich trafen sich die Wakeboardpros zu einer Session in Thulba. Ein Vor-Ort-Bericht.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Wakeboard Specials

Wakeboard News
Aktuelle Berichte und News

Wakeboard Videos
Videos und Clips

Wakeboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Aus dem Wakeboard Shop:
Wakeboard Helme
Wakeboard Bindungen
Wakeboard Westen
Wakeboards

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz