Opfer der Wirtschaftskrise:
Sandboarding WM 2009 entfällt

Die Sandboarding Weltmeisterschaft 2009 kann auch im Jahr 2009 nicht stattfinden. Ein Sponsor, der bereits zugesagt hatte, ist nun aufgrund der Wirtschaftskrise wieder abgesprungen.

Sandboarding WM in Hirschau.  Foto: VeranstalterDie Sandboarding Worldchampionships 2009 in Hirschau müssen aufgrund fehlender Sponsorengelder auf 2010 verschoben werden. Der Veranstalter verkündete heute: "Wir bedauern, dass die Veranstaltung nicht stattfinden kann und entschuldigen uns dafür bei unseren Fans, den Fahrern und unserem gesamtes Team. Nachdem bereits ein für die Durchführung der Sandboarding WM ausreichendes Engagement eines Werbepartners fest zugesichert gewesen ist, dieser aber auf Grund der Finanzkrise seine Beteiligung zurückgezogen hat, müssen wir leider die diesjährige Veranstaltung absagen".

Ohne Sponsorengelder ist diese aufwändige Veranstaltung nicht durchführbar. Aktiv bemühen sich die Organisatoren bereits jetzt die notwendigen Grundlagen für 2010 zu schaffen, damit die Sandboarding WM im gewohnt professionellen Rahmen auch weiterhin durchführt werden kann.

Die Sandboarding Weltmeisterschaft findet traditionell auf dem Monte Kaolino in Hirschau statt.

 

veröffentlicht am 20.03.2009

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Trend Tools

NewsReader
Jetzt downloaden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Gewinnspiele
Hier gibt´s was zu gewinnen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz