Der Color Run:
Die fünf-Kilometer-Party

Der Color Run ist ganz bestimmt kein gewöhnlicher Lauf. Er lässt sich vielmehr als farbenprächtiges, kunterbuntes Event beschreiben.

The Color Run erobert Deutschland.  Foto: VeranstalterAls weltweite Lauf-Serie hat der Color Run bereits in elf Städten Deutschlands Einzug gehalten und lockt als ganz spezielles Sportevent tausende Menschen an. Hier geht es im Grunde um drei Dinge: „Strahlend weiß starten“, „Bunt und glücklich im Ziel ankommen“ und „Gemeinsam vor der Partybühne so richtig abfeiern“.

Mehr eine Sportparty als ein Lauf

Über eine Strecke von fünf Kilometern geben Sportler und Hobbyläufer hier ihr Bestes. Und das wird belohnt: Der Tag wird nicht nur kunterbunt, sondern auch partyreich gemeistert. Nach einem gemeinsamen Warm-up geht es direkt los zur Startlinien-Party; ein weißes T-Shirt ist hier Pflicht! Gemeinsam durchlaufen die Teilnehmer dann insgesamt vier Stationen. Das Besondere daran: an jeder der Stationen warten freiwillige Helfer auf die Sportbegeisterten, um sie mit natürlichem, buntem Farbpulver zu bewerfen. 

Jede Station hat dabei ihre eigene Farbe. So kommen die Läufer schließlich kunterbunt und gut gelaunt am Ziel an, wo gemeinsam die After-Show-Party mit riesigen Würfeln, noch mehr Farbe und Live-DJ beginnt. Ziel des Color Runs ist also nicht in erster Linie die persönliche Bestleistung, sondern der Spaß am Miteinander. Hier kann sich auch niemand querstellen, denn die Zeit wird gar nicht erst genommen.

Von strahlend weiß zu bunt und glücklich

Der Color Run ist nicht kostenlos, der Preis jedoch gerechtfertigt. Für ein Startgeld ab 28,99 € erhält jeder Teilnehmer sein persönliches Starterpaket. In diesem sind nicht nur die Startnummer und das Ticket enthalten, sondern auch ein Color Run T-Shirt, ein Stirnband, kostenlose Wasserversorgung während des Laufes, ein alkoholfreies Bier und ein eigenes Farbpäckchen. Außerdem wird ein Teil des Startgeldes als Charity-Anteil für einen guten Zweck gespendet. Die restliche Ausrüstung, Schuhe und Laufbekleidung, müssen natürlich selbst mitgebracht werden – sämtliches Laufzubehör gibt es hochwertig und günstig zum Beispiel bei Keller Sports.

Der Color Run ist ein ganz besonderes Event; mit Spaß, Sport und Farbe hat das Konzept schon viele begeistert. Ob bei Sonnenschein oder Regen, die Leute strömen zu den Events und feiern gemeinsam. Nachdem der Color Run in Amerika und Australien immer bekannter und gefragter wurde, hat er nun auch in Deutschland Fuß gefasst: Zwischen 4.000 und 6.000 Teilnehmer hat der bunte Lauf in Münster, Nürnberg, Berlin, München und Dortmund schon begeistert. Bald folgen Mannheim, Hannover, Stuttgart, Essen und Hamburg, und auch in Wien steht der erste Besuch an. 

veröffentlicht am 29.07.2014

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Trend Tools

NewsReader
Jetzt downloaden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Gewinnspiele
Hier gibt´s was zu gewinnen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz