Battle of the Year 2011:
Heimspiel in Montpellier

Die Zuschauer sahen am 19. November in Montpellier ein packendes Battle . Dort stieg die Weltmeisterschaft im Breakdancen: Das Battle of the Year 2011!

Battle of the Year 2011 Montpellier.  Foto: zooom.at /Markus Berger, Ray DemskiSechs Stunden voller Toprocks, Freeze und Powermoves hat es gedauert, bis aus den 20 teilnehmenden Crews die überglücklichen Sieger ermittelt wurden: Die neunköpfige Crew Vagabonds aus Paris gewinnt beim Battle of the Year 2011 in Montpellier! Nach einem packenden Battle konnte die Crew sich am Samstag, den 19. November erfolgreich durchsetzen.

Das Finale war heiß umkämpft, Local Heroes wie auch internationale Bewerber mussten vor den 12.200 Breakdance-Fans tief in die Trickkiste greifen. Als kurz nach Mitternacht dann die Gewinner verkündet wurden, waren die Fans nicht mehr auf den Plätzen zu halten.

Battle of the Year 2011 Montpellier.  Foto: zooom.at /Markus Berger, Ray DemskiDie fränzösische Crew sicherte sich nach 2006 nun zum zweiten Mal die Weltmeistertitel. Das Finale verlief spannend: Nach den sechsminütigen Crew-Choreographien schafften es nur vier in die Halbfinale: Nine State Bboys aus Japan vs. Battle Born aus den USA und TPEC aus Taiwan vs. die Vagabonds aus Frankreich.

Die Vagabonds nutzten ihren Heimvorteil aus und setzten sich mit einer beeindruckenden Show in den 20 finalen Minuten gegen die amerikanische Truppe Battle Born durch. Die Franzosen holten sich nicht nur den Titel, sondern außerdem noch den Preis für die beste gezeigte Show.

In einem ersten Interview nach der Show zeigte sich ihre Begeisterung: "Es ist großartig. Wir sind so aufgeregt! Wir haben das Battle of the Year zuletzt vor fünf Jahren gewonnen. Das ist für uns ein unglaubliches Comeback. Vor heimischem Publikum zu gewinnen macht diese Nacht umso besser”.

Battle of the Year 2011 Montpellier.  Foto: zooom.at /Markus Berger, Ray Demski“Sie zeigten Energie, Kontrolle und Präzision. Sie wirkten entspannt und behielten ihr Lächeln. Viele Crews fühlen den Druck und verkrampfen. Die Vagabonds hingegen blieben locker und ich freue mich, dass Battle Born es bis ins Finale geschafft haben”, erklärt Poe One. Der erfahrene Judge aus den Staaten bewertete die Performances gemeinsam mit einigen der hochklassigsten Breakdancern der Welt. 

Die deutsche Crew RECKLESS BUNCH um Marc Eggers hatte es nicht ins Finale geschafft, doch trotzdem war ihre Begeisterung ungebrochen: “Das war sehr, sehr geil. Einfach unglaublich! Wenn man da oben steht, dann ist das schon ein anderes Gefühl. Natürlich waren wir aufgeregt und hatten ein, zwei Patzer, aber ich denke, das geht allen so. Die Stimmung da draußen ist einfach Hammer!”

Battle of the Year 2011 Montpellier.  Foto: zooom.at /Markus Berger, Ray DemskiWährend der gesamten Woche war die Stadt Montpellier im Breakdance-Fieber: Vorstellungen mit Hip-Hop, B-boying, Workshops, Performances, Tanztheatershows und vieles mehr komplettierten das Angebot. Gekrönt wurde das Battle of the Year 2011 von der Hollywood Produktion von the "The Dream Team", einem Breakdance-Film bei dem R&B Sänger Chris Brown und Schauspieler Josh Holloway mitwirken.

Battle of the Year 2011 Montpellier.  Foto: zooom.at /Markus Berger, Ray DemskiDurch die Show führten die MCs Maleek und Nasty aus Frankreich sowie der Deutsche Spax und Brite Trix. Die DJs Lean Rock und MAR heizten mit ihren Vibes und Beats die Stimmung beim Battle of the Year 2011 noch mehr an.

veröffentlicht am 22.11.2011

Battle Of The Year in Braunschweig.  Foto: Mark Muehlhaus
Trends

Battle Of The Year feiert in Braunschweig 20-jähriges Jubiläum

Jedes Jahr treten Breakdance-Crews in mehr als 30 Qualifikationen auf fünf Kontinenten an, um beim internationalen Finale dabei zu sein. In diesem Jahr findet das Battle Of The Year vom 12. bis 17. Oktober in Braunschweig statt.

Trends

URBANATIX 2011 - Streetartisten zaubern wieder in Bochum

Im November nimmt weiter seinen Lauf, was im vergangenen Jahr für Begeisterung sorgte: Die URBANATIX Show kommt zurück in die Jahrhunderthalle, ihrer Homebase in Bochum. 60 Ausnahmetalente der Bewegungskunst, Streetart und Musik werden auf ihrer Lieblingsbühne das Feuer der StreetArt entfachen.

Battle of the Year 2011 Qualifier.  Foto: ©zooom.at/bergermarkus.com
Trends

Battle of the Year Montpellier 2011: Weltmeisterschaft im Breakdancen!

Sieben Monate sind in Vorausscheidungen über 3.000 Breakdancer gegeneinander angetreteten, um beim Finale des größten Breakdance-Event der Welt aufschlagen zu dürfen: Dem Battle of the Year 2011 im französischen Montpellier!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Trend Tools

NewsReader
Jetzt downloaden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Gewinnspiele
Hier gibt´s was zu gewinnen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz