Anmeldung für die 2. Red Bull Big Days läuft!:

Acht Windstärken bei fünf Grad Außentemperatur waren die perfekten Bedingungen für den ersten Wave-Riding Contest 2007. Wegen des großen Andrangs wird es 2008 ein Revival der Red Bull Big Days geben. Die Anmeldung dafür ist ab jetzt möglich.

Erinnerungen an die ersten Red Bull Big Days 2007.  Foto: BSP MediaSowohl Windsurf-Pro Klaas Voget als auch Amateur und Sieger Lars Gobisch zeigten 2007 mit ihren Pushloops und einhändigen Backloops Rock´n Roll auf der schäumenden Ostsee, dass in heimischen Gefilden ein anspruchsvoller Wave Contest möglich ist. Wiederholungstäter, aber auch all diejenigen, für die ein Wave Contest auf der Ostsee eine Premiere ist, sind aufgerufen sich ab sofort für die Red Bull Big Days 2008 zu bewerben- egal ob Pro- oder Amateur-Windsurfer.

Dass es an den deutschen Küsten die richtigen Bedingungen für einen hochkarätigen Wave-Contest geben kann, stellt in der deutschen Windsurfszene spätestens seit den letztjährigen Red Bull Big Days keiner mehr in Frage. Neun Windstärken mit Orkanböen und knapp fünf Grad Lufttemperatur verlangten den insgesamt 30 Startern vor Weißenhaus an der Ostsee im letzten Jahr alles ab. Daran soll 2008 angeknüpft werden.

Auch in 2008 wird es keinen lange im Voraus fixierten Contest-Termin geben. Als Stand-by Event werden wieder die optimalen Bedingungen abgewartet, um an diesen „big days“ den besten Waver der deutschen Windsurfszene zu küren. Dieser sammelt Punkte für die Jahresrangliste des Deutschen Windsurf Cups, der höchsten deutschen Serie. Neu in diesem Jahr auf Wunsch der Rider ist die Einschränkung auf einen der drei möglichen Spots in der Hohwachter Bucht an der Ostsee. Welcher Spot es dann beim Herbststurm des Jahres wird: ob Heiligenhafen, Lippe oder Weißenhaus werden die lokalen Bedingungen entscheiden.

Eindrücke vom letzten Jahr (2007).  Foto: BSP MediaBereits jetzt entschieden haben sich Pros wie Klaas Voget und Andy Wolff, auch in diesem Jahr wieder mit am Start zu sein. Auch Titelverteidiger Lars Gobisch wird sicherlich einer der Ersten bei der Anmeldung sein. Die Anmeldung läuft bis Mitte September und insgesamt können 24 Startplätze vergeben werden. Dabei sind die zwölf besten Fahrer der Red Bull Big Days 2007 gesetzt. 12 weitere Plätze werden vor Ort bei den Qualifikations-Runs vergeben. Dann gilt es nur noch abzuwarten, wann die Herbststürme über die Hohwachter Bucht blasen. Ab dem 6. Oktober, unmittelbar nach dem World Cup auf Sylt, befinden sich alle Starter in Warteposition. Es kann an jedem windigen Tag losgehen. Die Waiting Period dauert bis Ende November. Die Teilnehmer werden drei bis fünf Tage vorab benachrichtigt. Die finale Bestätigung erfolgt am Vortag.

Anmeldung unter: www.redbull.de/bigdays

veröffentlicht am 01.08.2008

Surf

Windsurf Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch Videoclips von vergangenen Windsurf-Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge andere Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Zum dreizehnten Mal Deutscher Meister: Bernd Flessner.  Foto: Stevie Bootz
Surf

Zum 13. Mal: Bernd Flessner ist Deutscher Windsurf Meister

Nicht ganz überraschend holte sich Dauerbrenner Bernd Flessner zum 13. Mal den Titel Des Deutschen Meisters im Windsurfen. Der Volvo Surf Cup 2008 ging nach fünf Tagen zu Ende. 100.000 Zuschauer verfolgten das Spektakel.

Surf

Wer wird Windsurfer des Jahres 2008?

Welcher Windsurfer ist dir in diesem Jahr durch seine Erfolge und seinen Style am meisten aufgefallen? Gesucht wird niemand geringeres als der Windsurfer des Jahres 2008! Wähle deinen Favoriten bei den Action Sports Awards 2008.

Die 17 bzw. 19 Jahre alten Ausnahmetalente Offringa und Browne holen beim PWA Grand Slam auf Fuerteventura überragend die Freestyle-Titel.  Foto: pwaworldtour.com
Surf

PWA Grand Slam: Browne und Offringa holen die Freestyle Titel

Von Beginn an dominierten die Nachwuchssurfer Sarah-Quita Offringa und Marcilio Browne das Fahrerfeld der Freestyle-Sektion beim PWA Grand Slam auf Fuerteventura. Überragend holten sich die 17 bzw. 19 Jahre alten Ausnahmetalente die Titel in der Freestyle-Disziplin.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz