Windsurf World Cup Sylt 2012:
Der erste Tag in der Welle

Am 30. September konnten im Rahmen des Windsurf World Cups Sylt die ersten Wettkämpfe in der Welle gefahren werden. Wer am Ende gewonnen hat, erfahrt ihr im Artikel.

Wave beim PWA Windsurf World Cup Sylt.  HOCH ZWEI / Sebastian SchöffelPhilip Köster, der alte und neue Weltmeister im Waveriding, sorgte am 30. September für das erste Highlight beim Windsurf World Cup Sylt. Der 18-Jährige bezwang in einem fantastischen Endlauf den Weltranglistenzweiten Victor Fernandez Lopez aus Spanien. Mit seinen rasanten Wellenritten und meterhohen Doppel-Loops sprang er direkt in die Herzen der Zuschauer.

Köster dominiert Windsurf World Cup Sylt

Mit über drei Meter hohen Wellen und mehr als sechs Windstärken hatte die Nordsee die Waverider am Vormittag auf Deutschlands nördlichster Insel empfangen. Der Start in der Königsdisziplin des Windsurf World Cups lockte 25.000 Fans an den Brandenburger Strand, denen die besten Windsurfer der Welt eine unglaubliche Show boten.

Philip Köster gewann auf dem Weg ins Finale alle vier Runden souverän, musste aber bei einer Dauer von je 15 Minuten pro Heat Schwerstarbeit verrichten. Im Finale traf er dann auf seinen großen Konkurrenten Victor Fernandez Lopez aus Spanien.

Wave beim PWA Windsurf World Cup Sylt.  HOCH ZWEI / Sebastian SchöffelAber von Müdigkeit war beim Windsurf-Wunderkind nach seinem Triumph nichts zu bemerken: "Ich bin sprachlos. Das ist das beste Ergebnis, dass ich beim Windsurf World Cup Sylt jemals hatte. Ich habe mich super gefühlt und hatte einen fantastischen Wettkampf", freute sich der König der Wellen.

Mit diesem Hinrunden-Erfolg hat sich der auf Gran Canaria lebende Hamburger eine hervorragende Ausgangsbasis für den finalen Rückkampf geschaffen, der am Montag gestartet wird. Hier muss Philip Köster nur die erste Runde überstehen, um zum ersten Mal das größte Windsurf-Event der Welt zu gewinnen.

Mehr Infos zum Wettkampf und einen Live-Stream vom Windsurf World Cup Sylt findet ihr auf der Homepage.

veröffentlicht am 01.10.2012
Bildergalerie

PWA World Cup Klitmøller.  Foto: John Carter
Windsurfen

PWA World Cup Klitmøller 2012: Das Superfinale

Am 24. September wurde das Superfinale des PWA World Cups Klitmøller 2012 in Form eines Best Jump Contests ausgetragen. Wer zeigte den besten Jump auf der Nordsee?

Philip Köster beim PWA World Cup Klitmøller.  Foto: John Carter
Windsurfen

Fans fragen, Philip Köster antwortet

Der frischgebackene Windsurf-Weltmeister Philip Köster stellte sich kurz nach dem Titelgewinn seinen Fans aus der ganzen Welt auf Facebook und beantwortete ihre Fragen. Wir haben für euch noch einmal die besten Fragen und Antworten zusammengestellt.

PWA World Cup Sylt.  Foto: John Carter
Windsurfen

Windsurf World Cup 2012 auf Sylt: Start am Freitag

Zum Finale der PWA World Tour treffen sich die besten Windsurfer der Welt in Westerland auf Sylt, um ihre Weltmeister zu küren. Alle Infos zum Windsurf World Cup 2012 Sylt bekommt ihr im Artikel.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz