Beim White Sands Festival geht es auf Norderney hoch her :

Beim elften White Sands Festival werden sich nicht nur Deutschlands beste Beachvolleyballer zu harten Schmetterschlägen in die Luft schrauben, sondern auch die Top-Windsurfer der nationalen Szene zum Deutschen Windsurf Cup vor der ostfriesischen Insel treffen.

White Sands Festival 2008 Foto: Deutscher Windsurf CupEin Festival der besonderen Art steht vor der Tür: Das White Sands Fesival auf Norderney, bei dem sich das Publikum nicht nur auf sportliche Höchstleistungen der ansässigen Beachvolleyballer und Windsurfer freuen darf, sondern auch auf das musikalische Highlight am Sonntag gespannt sein darf: das Live-Konzert der Band Revolverheld.

Doch neben Fun ist auch die Form der Sportler gefragt. Im Rahmen der smart beach tour pritschen und baggern über 50 Damen- und Herrenteams um Qualifikations-Punkte zur Beachvolleyball Meisterschaft und ein Preisgeld von 8.000 Euro. Die Windsurfer, angeführt vom zwölfmaligen Deutschen Meister Bernd Flessner, starten in den Disziplinen Wave/Freestyle, Slalom und Racing. Die Platzierungen zählen für den Deutschen Windsurf Cup, die nationale Serie, bei der Bernd Flessner Titelverteidiger ist. 

Nach dem Sieg beim Saisonauftakt auf Fehmarn will "Flessi" auch auf seiner Heimatinsel siegen. "Norderney ist ein ideales Windsurfrevier. Die Wellen brechen draußen und rollen an den Strand, es gibt angenehmen Seitenwind und wenig Strömung", freut er sich auf perfekte Bedingungen.   

Die Besucher können ihre Kondition auf den allabendlichen Partys testen und sich beim offiziellen EM-Song von Revolverheld "Helden 2008" schon gesanglich auf die Fußball-Europameisterschaft einstimmen. Die Veranstalter und die Reederei Frisia haben eine Sonderfähre eingerichtet, die die Besucher nach dem Konzert um 00:30 Uhr zurück nach Norddeich Mole bringen wird.

Unter www.whitesandsfestival.de gibt es weitere News und Facts.

veröffentlicht am 06.05.2008

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Jose Estredo gewann in Podersdorf (Archivbild).  Foto: PWA, John Carter
Surf

Jose Estredo gewinnt Surf Worldcup in Podersdorf

Der Venezolaner Jose „Gollito“ Estredo hat in einem Traumfinale, in dem der Weltmeister aus 2006 auf den amtierenden Weltmeister im Freestyle traf, den PWA Surf Weltcup in Podersdorf gewonnen.

Der Sieger des DWC auf Fehmarn: Bernd Flessner.  Foto: Thomas Nyfeler
Surf

Bernd Flessner triumphiert bei Windsurf Cup auf Fehmarn

Blauer Himmel, Sonnenschein und Bernd Flessner in Topform – das war ein Bilderbuchstart in die neue Windsurfsaison auf Fehmarn. Vier Tage lang trafen sich die besten deutschen Windsurfer auf der Sonneninsel in der Ostsee und einer war wieder einmal nicht zu schlagen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz