Väter des Wellenreitens:
Film über die ersten Surfversuche auf Sylt

Vom 12. bis 19. Dezember 2010 ist Autor und Regisseur Jörg Hennessen mit seinem Dokumentarfilm "Väter des Wellenreitens" auf deutschsprachiger Premierentour.

Väter der Wellenreitens.  Foto: www.surf-film.deAutor und Regisseur Jörg Hennessen dokumentiert in diesem Film, der für das TV produziert worden ist und derzeit noch einen Sendeplatz sucht, die ersten Wellenreitversuche auf der Insel Sylt und fängt die damalige Aufbruchsstimmung der Pioniere des Wellenreitens in Deutschland ein.

Dabei kommt der Film "Väter des Wellenreitens" ohne erklärenden Sprecher aus. Stattdessen bestimmt eine vielschichtige O-Ton-Kollage von Zeitzeugen, wie zum Beispiel Ex-Windsurf-Profi Jürgen Hönscheid und den Protagonisten selbst, den Handlungsstrang. Die Männer in „Väter des Wellenreitens“ haben das Rentenalter fast oder schon längst erreicht.

Väter der Wellenreitens.  Foto: www.surf-film.deIn dieser Dokumentation reflektieren sie ihr einzigartiges Leben, welches sie ganz der Welle gewidmet haben, und berichten von den Anfängen des deutschen Wellenreitens. Dabei erkennen sie selbst erst durch die Dreharbeiten, dass sie es sind, die „die ersten Surfer Deutschlands“ waren – und dass es vor ihrer Zeit den Sport und die damit verbundene Lebenseinstellung in Deutschland nicht gab.

Erst als die Sylter Rettungsschwimmer – unter ihnen Uwe Draht (Jahrgang 1927) – Mitte der 50er Jahre ihre ersten sperrigen Massivholz-Rettungsbretter zu Wasser ließen, konnte man zu Recht von Wellenreiten in Deutschland reden. Dabei wussten die ersten Nordsee-Surfer nicht, dass es diesen Sport auf anderen Kontinenten schon jahrzehntelang gab.

Väter der Wellenreitens.  Foto: www.surf-film.deFeuer und Flamme für Wasser und Wellen waren Anfang der 60 Jahre auch die etwas jüngeren Kollegen von Uwe Draht, Jens Körner (Jahrgang 1944), Falk Eitner (Jahrgang 1942), Gaston Surtmann (Jahrgang 1939), Dieter Behrens (Jahrgang 1939) und dessen Bruder Uwe Behrens (Jahrgang 1940).

Tag für Tag vergnügten sie sich eher spielerisch mit den – für das Surfen nicht gerade idealen – Rettungsbrettern der DLRG. Erst ein Bericht im damaligen Readers Digest, eine Reklame oder ein Artikel im Spiegel, da widersprechen sich die Männer heute, machte die Truppe junger Rettungsschwimmer darauf aufmerksam, dass das Surfen in Amerika und Australien, aber auch in Frankreich längst zum Massenphänomen geworden war.

Väter der Wellenreitens.  Foto: www.surf-film.deDas wollte man mit eigenen Augen sehen und beschloss mit dem Auto die 2.000 Kilometer nach Biarritz in Frankreich zu fahren. Alle waren fasziniert und vom Virus Surfen, von nun an, komplett angesteckt.  Im Anschluss an diesen „Trip“ wurden die ersten richtigen „Wellenreitbretter“ gekauft und die Geschichte des Wellenreitens in „good old Germany“ nahm ihren Anfang.

Da diese Geschichte nicht für die stille Kammer bestimmt ist und der Film ein wahrer Augenschmaus ist, geht der Surffilm nun endlich nach langer Vorbereitungszeit auf Premierentour durch den deutschsprachigen Raum. Neben dem Film erwarten euch in einigen Städten, wie zum Beispiel bei der Premiere in Hamburg, zusätzliche Aktionen und Specials.

http://www.surf-film.de/

veröffentlicht am 16.11.2010

Reisen

Surfcamp Carcans Plage: Surfschule in Frankreich

Die Strände rund um Bordeaux gehören zu den bekanntesten und schönsten Surfspots Europas. Wir bieten euch einen unvergesslichen Urlaub in dem ihr in wunderbarer Atmosphäre Surfen könnt und in den lauen Sommernächten den Surf-Lifestyle genießt.

Surf

Kelly Slater holt sich zehnten ASP Weltmeister-Titel!

Kelly Slater schrieb in Puerto Rico Geschichte. Beim Rip Curl Pro Search holte sich der Surfer den zehnten Weltmeistertitel seiner Karriere.

Surfurlaub 2011 mit freistil Reisen.  Foto: www.janhellerung.com
Surf

Einzigartiger Klassiker: Surfcamp Moliets Plage in Frankreich

Mit freistil könnt ihr einen wahren Klassiker unter den Surflocations erleben - einen Surfurlaub am Strand des französischen Atlantiks. Schon jetzt könnt ihr euren Traumurlaub im Surfcamp in Frankreich buchen.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz