Surf Worldcup 2007 in Podersdorf am Neusiedler See:

Ganze 10 Tage – nämlich von 27. April bis 6. Mai 2007 – kämpfen die weltbesten Kite- und Windsurfer beim Surf Worldcup in Podersdorf am Neusiedler See um 55.000 EUR Preisgeld.

Foto: Julia SteigerNeben den Ridern der EFPT (European Freestyle Pro Tour) starten heuer nach nur einem Jahr Pause auch die Kiter der PKRA (Professional Kiteboard Riders Association) wieder beim legendären Surf Worldcup.  Aber welcher Surfer kommt nur wegen des Preisgelds? Surf-Action, Sommer-Feeling, ein rockiges Festival und Partys ohne Ende: genau dafür steht der Weltcup mit dem Summer Opening schon seit Jahren. Highlight 2007: Silbermond eröffnet den Surf Worldcup am 27. April 2007.

Foto: DMG MarketingDie European Freestyle Pro Tour stoppt gleich zu Beginn von 27. bis 30. April 2007 mit den besten Windsurfern am Neusiedler See. Die EFPT findet in neun europäischen Nationen statt. Österreich ist mit dem Surf Worldcup einer von insgesamt 12 Tour-Stopps, am Ende des Jahres wird der Europameistertitel vergeben. Podersdorf-Fans wie Andre Paskowski (GER), Matteo Guazoni (ITA) sowie österreichische Stars wie Chris Sammer, Michael Roßmeier oder Tom Hartmann. freuen sich jetzt schon auf den Neusiedler See.

„by the riders, for the riders” – so lautet das Motto der PKRA. Der PKRA Kitesurf Worldcup für Männer und Frauen läuft vom 1. bis 6. Mai. Das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Silbermond eröffnet den Surf Worldcup 2007

Foto: Julia SteigerDie Eröffnung des Surf Worldcups 2007 geht am 27. April mit einem der momentan populärsten deutschen Acts über die Bühne. Die Chartstürmer Silbermond zeigen, dass nicht nur Balladen ihre Stärke sind, sondern dass sie vor allem auch zum Mitsingen geeignete Kracher draufhaben! Die seit 2004 bekannt gewordene junge Gruppe ist sogar erst kürzlich von der Deutschen Phono-Akademie, die am 25. März 2007 den ECHO verleiht, zum „Besten Live-Act National“ nominiert. Nach dem Konzert geht zum ersten Mal in diesem Jahr die Partyweek über die Bühne.

Nachdem der Surf Worldcup und die zahlreichen Worldcup Partys schon zum jährlichen Fixprogramm gehören, ist es auch nicht zu früh sich jetzt schon um die Tickets oder das Ö-Ticket Weekend Package zu kümmern. Neben den Einzeltickets für die Konzerte garantieren vor allem die Festival-Packages ein unkompliziertes Wochenende.

Nähere Infos und die Möglichkeit zur Direkt-Bestellung findest unter http://www.oeticket.com

veröffentlicht am 27.02.2007

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz