Surf Weltmeisterschaft 2014:
14-Jährige rockt die Wellen

Großer Erfolg für deutsche Nachwuchshoffnung: Lilly von Treufenfels aus Hamburg hat bei der Junioren Surfweltmeisterschaft in Ecuador mit hervorragenden Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

Junioren Surf WM 2014.  Foto: VeranstalterDie 14-jährige Hamburgerin Lilly von Treufenfels hat in den letzten Tagen bei der Junioren Weltmeisterschaft für Wellenreiter für Aufsehen gesorgt. Das Nordlicht ging dabei nicht nur in ihrer Altersklasse an den Start, sondern zeigte auch in der U18 Kategorie, was für ein Potenzial in ihr steckt.

Top 20 Platzierung

Eigentlich wären die spektakulären Leistungen der Youngsters beim ISA World Junior Surfing Championship schon genug Aufregung gewesen, aber ein lokaler Wasserbewohner sah das augenscheinlich anders. Am zweiten Tag wurde während des Contests ein Bullenhai gesichtet und hat damit für eine Unterbrechung gesorgt. Die Surfer nahmen es jedoch gewohnt entspannt und gingen schon wenig später wieder auf Wellenjagd.

Gut lief es dabei besonders für die deutsche Teilnehmerin Lilly von Treufenfels, die sich in ihrer Altersklasse mit einem Topscore von 9.5 Punkten den 16ten Platz sicherte. Lilly, die sich derzeit als Austauschschülerin in Costa Rica aufhält, ging aber auch bei den U18 Damen an den Start und sammelte dort mit einem starken 26. Platz Punkte für das deutsche Team.

"Es ist natürlich schade, dass meine Eltern nicht dabei sein konnten, aber wir waren ja mit einem tollen Team hier und wir kennen uns alle schon ziemlich lange. Außerdem trifft man bei der WM jedes Jahr wieder viele Freunde aus der ganzen Welt“, meinte Lilly nach dem Contest.

Für alle die das Event nicht live sehen konnten, haben wir unter dem Artikel noch einmal den gesamten Contest als Video eingebunden. Weitere Informationen und alle Ergebnisse finden sich auf der Website der Surf Weltmeisterschaft 2014.

veröffentlicht am 17.04.2014

Billabong Pipe Masters 2013.  Foto: ASP/Cestari
Surf

Billabong Pipe Masters 2013: Grande Finale auf Hawaii

Weltmeisterschaft, Pipe Masters und Triple Crown of Surfing standen beim Billabong Pipe Masters 2013 auf dem Spiel: Am Ende gab es doch fast nur einen Gewinner.

Quiksilver Gold Coast Pro 2014.  Foto: Trevor Moran/Red Bull Content Pool
Surf

Quiksilver Gold Coast Pro 2014: Superstars surfen zurück zur Spitze

Nachdem sie es im vergangenen Jahr nicht einmal nach ganz oben auf das Podest geschafft hatten, bewiesen zwei Superstars beim Saisonauftakt der Wellenreiter ihre absolute Bestform.

Michel Bourez rockt beim Drug Aware Margaret River Pro 2014.  Foto: Trevor Moran/Red Bull Content Pool
Surf

Margaret River Pro 2014: Spartaner surft zum Sieg

Nach einer starken Vorstellung im Westen Australiens hat Michel "The Spartan" Bourez seinen ersten Sieg auf der ASP World Championship Tour gefeiert.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz