Supremesurf Big Days 2011:
Wer wird Wave-König an der Ostsee?

Auch 2011 versammeln sich einige Windsurf-Ikonen bei den Supremesurf Big Days an der Ostsee. Beim Standby-Wave Contest der PWA World Tour sind unter anderem Klaas Voget und Philip Köster mit am Start.

Philip Köster bei den Supreme Surf Big Days.  Foto: Points of View - Markus AdrianIm Frühjahr 2011 gehen die Supremesurf Big Days in die nächste Runde. Bereits zum vierten Mal starten dann Deutschlands beste Wavesurfer, um in der stürmischen Ostsee ihren König zu küren. Ab sofort können sich wellenhungrige Windsurfer zum legendären Standby-Wave Contest anmelden.

Ab 1. April 2011 beginnt dann das Warten auf den perfekten Windsurf-Tag an der Ostsee. „Es ist super, dass die Big Days wieder im Frühjahr anstehen“, so Deutschlands Topwaver und Big Days Ikone Klaas Voget, „das passt optimal in die Tourpläne der Pros. Wir sind dann zurück aus dem Winterlager und es liegt noch vorm Start der ersten Worldcups. Zudem greift man im Frühjahr garantiert einen fetten Sturm ab!“

Neben Klaas haben sich auch für 2011 bereits diverse hochklassige Fahrer angekündigt. Vorjahressieger Kenneth Danielsen aus Dänemark möchte anreisen, um seinen Titel zu verteidigen und auch der bei den Action Sports Awards gekürte "Windsurfer des Jahres 2010" Philip Köster will der Ostsee wieder einen Besuch abstatten.

Daneben wird sich natürlich die deutsche Waveridingelite um die Gebrüder Gobisch, Leon Jamaer oder Matze Bade erneut die Ehre geben. Erstmals will auch O`Neill Teamrider Dany Bruch von Teneriffa bei den Big Days starten. Als fünfter hat Dany die diesjährige PWA Worldtour beendet und sich damit endgültig in der absoluten Weltspitze im Waveriding etabliert.

Die Spotwahl für die Supremesurf Big Days 2011 ist noch nicht final entschieden. Klar ist, dass der Contest wieder auf der Ostsee ausgefahren wird und vermutlich erneut im Osten der Republik. „Wir haben ja im letzten Jahr bewiesen, dass unser Setup mit dem Supremebus als Basis besonders mobil ist“, so Hans Jensen von Supremesurf, „wir können also grundsätzlich an jedem Ostseestrand auftauchen!“

Und dass es an Wind nicht mangeln wird, garantiert auch dieses Mal das einmalige Contestformat. Es gibt keinen lange im Voraus fixierten Contest-Termin. Als Stand-by Event werden die optimalen Bedingungen abgewartet, um an diesem „Big Day“ spektakuläre Action sicher zu stellen. Neben zwölf gesetzten Startern können sich vor Ort 12 Windsurfer in der Vorrunde für das 24-köpfige Hauptfeld qualifizieren. Die Waiting Period startet am 1. April. Ein Ende ist vorläufig nicht angesetzt.

Ab 1. April kann es also an jedem stürmischen Tag losgehen. Die Teilnehmer werden drei bis fünf Tage vorab benachrichtigt. Die finale Bestätigung zum Contest erfolgt am Vortag. 

veröffentlicht am 07.01.2011

Reisen

Surfcamp Moliets: Surfschule in Frankreich

Surfen macht süchtig, denn das unbeschreibliche Gefühl eine Welle herunter zu surfen ist einfach traumhaft! Erfahrene, internationale Surflehrer freuen sich darauf, euch im Rahmen des Beginner Kurses ihr Know-How und ihren Erfahrungsschatz weiterzugeben.

Sebastian Steudtner ist Surfer des Jahres
Surf

Surfer des Jahres 2010: Big Wave Surfer Sebastian Steudtner holt den Titel!

Sebastian Steudtner ist deutscher „Surfer des Jahres 2010“. Der Big Wave Surfer sammelte im Voting der Action Sports Awards mehr Stimmen als Vorjahressieger Marlon Lipke sowie Adrian Siebert, Arne Bergwinkl und Vincent Scholz.

Finals bei den Billabong Pipe Masters 2010.  Foto: Michael Kahl
Surf

Hier sind die Gewinner der Billabong Pipe Masters 2010 auf Hawaii

Als erster Europäer gewinnt Jeremy Flores das Billabong Pipe Masters auf Hawaii und zudem holt sich auch noch Joel Parkinson seinen dritten Triple Crown Titel in Folge.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz