Rebel Sessions Award 2011:
Big Wave in Kapstadt

Der 33-jährige Michael Schlebach hat es geschafft: Er gewinnt den Hauptpreis der REBEL Sessions 2011 für den besten Paddle Surf. Er und drei weitere Surfer wurden am 4. November 2011 in Kapstadt für ihre furchtlosen Big Wave Wellenritte ausgezeichnet!

REBEL Sessions Award 2011.  Foto: rebelsessions.comAuf der Basis von über 30 Stunden Videomaterial und hunderten Fotos wurde am 4. November in Kapstadt der Rebel Sessions Award für den besten Big Wafe Surfer 2011 verliehen. In drei Kategorien haben die vier Top-Surfer in der Saison 2011 alles gegeben, und wurden jetzt für ihre Ritte belohnt!

Mike Schlebach ist seit Jahren bekannt dafür, die größten Wellen der Welt zu reiten. So war es am 4. November 2011 auch keine große Überraschung, dass der 33-jährige Surfmatador aus Kommetjie den Hauptpreis der Rebel Sessions für den besten Paddle Surf abräumte.

Die Schwierigkeit besteht beim Paddle Surf darin, die riesige Wellenwand überhaupt erst aus eigener Muskelkraft zu erreichen. Mike war bei allen sechs Sessions mit dabei und konnte kontinuierlich gute Leistungen abliefern. Am 22. und 23. August waren die besten Tage der gesamten Saison und damit auch die besten Sessions.

REBEL Sessions Award 2011.  Foto: rebelsessions.comSession zwei war Mikes Tag: In Dungeons, Hout Bay waren die Wellen unendlich hoch. Surfer, Fotografen und Kameramänner machten sich bereit, die anrollenden Wellenberge zu Surfen, beziehungsweise zu dokumentieren. Mike legte einen meisterhaften Ritt hin, der ihm den Sieg und umgerechnet 5.100 Euro Preisgeld brachte.

Mikes Statement dazu: „Es war klasse. Kein Druck, kein Wettkampfstress, einfach rausgehen, sein Ding machen und dafür dann noch Cash. Großartig.“

Der Sieg für die größte Tow-in Wave, das heißt mit einem Jetski von hinten auf die Welle gezogen, ging an Andy Marr aus Kommetjee. Andy war wie Mike in den beiden besten Tagen draußen auf dem Wasser und erreichte die Monsterwelle per Jetski: Mehr als sieben Meter hoch türmte sich die Welle hinter ihm auf.

REBEL Sessions Award 2011.  Foto: rebelsessions.comIn der Kategorie Paddle Wave - die größte Welle - paddelte sich Jeremy Johnson an die Spitze. Fernab jeglicher Hilfsmittel wie Boot oder Jetski wartete er nur mit seinem Surfboard auf DIE eine Welle. Er freut sich über ein Preisgeld von umgerechnet 2.000 Euro.

James Taylor ergatterte das Preisgeld von 1.000 Euro für den größten Wipe out. Schlussendlich gab es noch eine Überraschung beim Pricegiving, nämlich für den jungen Surfer Josh Redmann aus Kapstadt. Als "Surfer of the Sessions" bekam Josh nicht nur einen Award für seine guten Leistungen, sondern auch rund 500 Euro.

REBEL Sessions Award 2011.  Foto: rebelsessions.com2012 kommen sie wieder, die REBEL Sessions 2012. Das versprach der CEO von Rebel, Christian Herles schon jetzt. Kapstadt ist mit einer riesigen Surfgemeinde und den besten Wellen für einen Big Wave Award mit "100 Tage Wellen-Fenster" optimal für den Extremsport geeignet.

veröffentlicht am 16.11.2011

Billabong Pro Tahiti 2011.  Foto: www.billabongpro.com
Surf

Billabong Pro Tahiti 2011: Die Welle von Teahupoo wartet

Die gewaltigste Wasserröhre der Weltmeisterschaftstour wartet auf die 32 besten Surfer der Welt. Beim Billabong Pro Tahiti 2011 geht es um satte 425.000 USD und 10.000 Punkte für die Weltmeisterschaftsserie.

O Neill Cold Water Classics Santa Cruz 2011.  Foto: Cory Hansen
Surf

Cold Water Classic 2011: Miguel Pupo surft in Santa Cruz zum Gesamtsieg!

90.000 Dollar, der Sieg des Cold Water Classic in Santa Cruz sowie der Cold Water Classic Series 2011: Miguel Pupo rockt als Brasilianer im kalten Wasser!

Kelly Slater ASP World Weltmeisterschaft San Francisco.  Foto: Steve Sherman
Surf

Surf-Weltmeister 2011: Kelly Slater ist es jetzt wirklich!

Legende Kelly Slater surft sich verdient zu seinem 11. Weltmeistertitel! Nach einem mathematischen Irrtum fälschlicherweise schon Mittwoch zum Weltmeister gekürt, trat Slater am Samstag, den 5. November 2011 in San Franciso erneut an und gewann!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz