Das Nachwuchstalent der Windsurfszene:
Philip Köster

Mit den Pros an der Weltspitze kann er längst mitfahren. Das hat das deutsche Windsurf-Wunderkind Philip Köster in diesem Jahr bei der PWA World Tour bewiesen. Wird Köster in Dunkerbecks Fußstapfen treten?

Windsurf-Wunderkind Philipp Köster.  Foto: Sebastian Schöffel Red Bull PhotofilesBeim Finale auf den Kapverden erkämpfte er sich am Ende einen starken dritten Platz in der Gesamtwertung. Die Bedingungen auf der Inselgruppe vor der afrikanischen Westküste waren zum großen Saisonabschluss alles andere als gut: keine Wellen und nur eine leichte Brise - das Windsurf Finale musste abgesagt werden.

Windsurf-Wunderkind Philipp Köster.  Foto: Sebastian Schöffel Red Bull PhotofilesDer 16-jährige Köster hatte aber bereits bei den Welttour Stopps in Pozo und Klitmöller hervorragende Ergebnisse erzielt und konnte sich so Platz drei der Gesamtwertung in der Disziplin "Wave" sichern.

„Ich wäre schon noch gerne gegen Jason Polakow angetreten. Bei solchen Heats gebe ich immer 110 Prozent, weil Rider wie er mich extrem beflügeln!“, sagte er bei der Siegerehrung.

Windsurf-Wunderkind Philipp Köster.  Foto: Sebastian Schöffel Red Bull PhotofilesDer dritte Platz bei der PWA World Tour unterstreicht die Ambitionen des jungen Wellenbezwingers in der Weltspitze ganz nach vorne fahren zu wollen und in die Fußstapfen von Björn Dunkerbeck zu treten. Aufgewachsen in Vargas, Gran Canaria, verbrachte der Nachwuchs-Surf-Star seine Kindheit einen Steinwurf vom Strand entfernt.

In der Surfschule seiner Eltern war Köster vom ersten Atemzug vom Surfsport umgeben. Die besten Voraussetzungen also, um sich im nächsten Jahr den Titel in der Wave-Disziplin zu holen. Und weil ihm das Surfen einfach im Blut liegt,
hat er ein weiteres Ziel: er wird mit der Disziplin "Slalom" beginnen.

Neben seinen Wettkämpfen steht die deutsche Windsurfhoffnung bereits jetzt für ein Filmprojekt vor der Kamera, das von Windsurf Freestyle Profi André Paskowski produziert wird. Im nächsten Herbst soll dann die große Premiere gefeiert werden.

veröffentlicht am 30.11.2010

Reisen

Surfcamp Carcans Plage: Surfschule in Frankreich

Die Strände rund um Bordeaux gehören zu den bekanntesten und schönsten Surfspots Europas. Wir bieten euch einen unvergesslichen Urlaub in dem ihr in wunderbarer Atmosphäre Surfen könnt und in den lauen Sommernächten den Surf-Lifestyle genießt.

Surfurlaub 2011 mit freistil Reisen.  Foto: www.janhellerung.com
Surf

Surfurlaub 2011: Sicher dir den Frühbucherrabatt für deine Surfreise

Keine Lust auf graue Wintertage? Ab sofort kannst du deinen Surfurlaub 2011 mit freistil Reisen buchen. Die frühen Vögel bekommen die besten Wellen!

 Foto: Aletio.Foto
Windsurfen

Valentin Böckler ist Junior European Freestyle Champion 2010

Windsurfer Valentin Böckler ist der neue Junior European Freestyle Champion. Hier berichtet er von seinem letzten Tag bei der EFPKT Tour 2010 in Frankreich.

Surf

Windsurf Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch Videoclips von vergangenen Windsurf-Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge andere Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz