Grand Slam 2010 auf Fuerteventura:
Dunkerbeck holt auf

Auch am dritten Tag profitieren die besten Windsurfer der Welt von den Bedinungen auf Fuerteventura. Endlich schafft es auch der Björn Dunkerbeck sich durchzusetzten und holt sich seinen ersten Sieg beim PWA Slalom Grand Slam 2010 .

Windsurf Weltmeisterschaft 2010 auf Fuerteventura.  Foto: fuerteventura-worldcup.org/Kerstin ReigerZwei weitere Rennrunden in der Disziplin Slalom standen heute, am 26. Juli, auf dem Tagesprogramm des PWA Slalom Grand Slam 2010 auf Fuerteventura und endlich lief auch für Björn Dunkerbeck alles nach Plan. In der letzten Wettfahrt des Tages konnte der zur Zeit in der Schweiz lebende Surfer aus Gran Canaria seinen ersten Sieg feiern.

Mit fast 100 Metern Vorsprung beendete er seinen Start-Ziel-Sprint, der ihn in der Punktwertung nun sehr nah an einen Platz auf dem Treppchen heranbringt.

Vor ihm liegen aktuell Cyril Moussilmani (F-71) auf Rang drei, Finian Maynard auf zwei und Antoine Albeau auf Position eins. Albeau gewann Durchgang Nummer sieben, ging im Finale der achten Runde aber kurzzeitig zu Wasser und holte dadurch nur den siebten Platz in diesem Rennen.

Mit einem dritten und einem vierten Platz surfte Finian Maynard auch heute wieder erstklassige Ergebnisse auf Fuerteventura heraus. Diese reichten aus, um vorbei am Franzosen Moussilmani zu ziehen und den zweiten Rang der Gesamtwertung zu erobern. Moussilmani schnitt heute schlechter als an den Vortagen ab, verpasste einmal sogar den Einzug ins Halbfinale und rutschte damit einen Rang nach hinten.

Nach insgesamt acht Rennrunden beim Windsurf World Cup liegt Chris Pressler (AUT-226) als bester Österreicher auf Rang 44, gefolgt von Max Schanda (AUT-235) auf Platz 49, Marco Lang (AUT-66) auf Rang 56 und Manuel Zugsbratl (AUT-230) auf Position 59.

Morgen, am 27. Juli, ist der erste Start für 11 Uhr am Vormittag angesetzt, noch zwei volle Tage haben die Aktiven Zeit, um weitere Windsurf-Ergebnisse einzufahren.

veröffentlicht am 27.07.2010

Windsurfen

Grand Slam 2010 auf Fuerteventura: Franzose katapultiert sich an die Spitze

Beim PWA Slalom Grand Slam 2010 auf Fuerteventura räumt ein Franzose mächtig ab. Die Österreicher müssen sich trotz guter Bedingungen und einem Parkett aus türkisfarbenem Wasser mit den hinteren Rängen zufrieden geben.

Windsurfen

Grand Slam 2010: Fuerteventura begrüßt Windsurf-Pros

Fuerteventura feiert. Und zwar das 25. Jubiläum des Windsurf World Cups. Auf der windverwöhnten Insel wurden bereits die ersten Wettkämpfe in der Disziplin Slalom ausgetragen. FUNSPORTING liefert euch die Ergebnisse.

Surf

Windsurf Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch Videoclips von vergangenen Windsurf-Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge andere Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz