Grand Slam 2010:
Fuerteventura begrüßt Windsurf-Pros

Fuerteventura feiert. Und zwar das 25. Jubiläum des Windsurf World Cups. Auf der windverwöhnten Insel wurden bereits die ersten Wettkämpfe in der Disziplin Slalom ausgetragen. FUNSPORTING liefert euch die Ergebnisse.

Antoine Albeau beim Windsurf World Cup 2010 auf Fuerteventura.  Foto: fuerteventura-worldcup.org/Claus DöpelheuerMit einer Überraschung startete der erste Wettkampftag bei der Jubiläumsauflage des Windsurf World Cup 2010 auf Fuerteventura. Drei Durchgänge in der Disziplin Slalom standen auf dem Tagesprogramm, aber es war nicht Antoine Albeau (F-192), der den Regattaauftakt dominieren sollte.

Sein Landsmann Cyril Moussilmani (F-71) legte mit einem Sieg, einem zweiten und einem dritten Platz die besten Einzelwertungen aufs türkisfarbene Parkett und führt die Rangliste nach dem ersten von fünf Wettkampftagen an.

Der amtierende Slalomweltmeister und Führende der Jahresrangliste, Antoine Albeau aus Frankreich, patzte im zweiten Finallauf - ein kapitaler Schleudersturz mit Mastbruch ließen ihn die zweite Runde nur mit Position acht beenden. Da Albeau zuvor bereits einen Sieg eingefahren hatte und auch im Anschluss mit einem zweiten Rang punkten konnte, belegt er aktuell die Position zwei der Eventwertung, gefolgt vom Amerikaner Kevin Pritchard (US-3), der dreimal als sechster ins Ziel surfte.

Windsurf Weltmeisterschaft 2010 auf Fuerteventura.  Foto: fuerteventura-worldcup.org/Claus DöpelheuerMitfavorit Björn Dunkerbeck (SUI-11) musste kräftig einstecken, eine Disqualifikation im ersten Finale und ein Sturz im zweiten sorgten für einen negativen Ausschlag auf dem Punktekonto, aber unterm Strich bleibt ihm der fünfte Rang, eine Position hinter dem Briten Ross Williams GBR-83.

Deutsche Teilnehmer sind bei diesem Windsurf Slalom World Cup nicht am Start. Bester Österreicher wurde Max Schanda (AUT-235) auf Rang 32 vor Chris Pressler (AUT-226) auf Rang 46, Marco Lang (AUT-66) auf 56 und Manuel Zugsbratl (AUT-230) auf Position 60.

Noch bis einschließlich Mittwoch, den 28. Juli, wird es beim 25. World Cup auf Fuerteventura in der Disziplin Slalom spannende Rennen geben. Der nächste Start fand am Sonntag, den 25. Juli, statt. Anschließend wird der Kitesurf Worldcup auf Fuerteventura ausgetragen.

veröffentlicht am 27.07.2010

Flens Surf Cup 2010 in Westerland auf Sylt.  Foto: Stevie Bootz
Windsurfen

Flens Surf Cup 2010 in Westerland auf Sylt – Bernd Flessner siegt

Am Ende der Saison des Deutschen Windsurf Cups stand nun der Flens Surf Cup 2010 in Westerland auf Sylt vor der Tür. Die Frage war, ob sich der gerade erst gekrönte deutsche Meister Bernd Flessner erneut an die Spitze setzen kann.

Windsurfen

Fuerteventura lockt Windsurf-Elite zur Weltmeisterschaft 2010

Zum 25. Mal wird auf Fuerteventura die Windsurf-Weltmeisterschaft im Slalom ausgetragen. FUNSPORTING wird euch auf dem Laufenden halten und euch alle Ergebnisse der einzelnen Disziplinen liefern.

Surf

Windsurf Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch Videoclips von vergangenen Windsurf-Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge andere Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Schon gesehen? T-Shirts: Underpressure Phantastic City T-Shirt schwarz
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz