PWA World Cup Fuerteventura:
Die Dominanz geht weiter

Mit souveränen Siegen beim World Cup auf Fuerteventura haben die Seriensieger der PWA Freestyle World Tour ihre Dominanz fortgesetzt.

PWA Freestyle World Cup Fuerteventura 2013.  Foto: Christian TillmannsAuch in diesem Jahr zeigte sich die Kanareninsel Fuerteventura pünktlich zum Tourstopp der PWA World Tour 2013 von ihrer windigen Seite. An sechs von sieben Tagen konnten die Freestyle-Surfer beim Windsurf World Cup bei fünf bis sieben Windstärken einige der radikalsten Tricks überhaupt auf das Wasser zaubern.

Gewinner von Fuerteventura

PWA Freestyle World Cup Fuerteventura 2013.  Foto: Christian TillmannsSowohl bei den Herren als auch bei den Damen konnten an den sechs Tagen auf Fuerteventura zwei komplette Double Eliminations ausgefahren werden. Die insgesamt vier Finals brachten dabei aber jeweils nur einen Sieger hervor: Bei den Damen dominierte Sarah-Quita Offringa genauso wie Jose 'Gollito' Estredo bei den Herren.

Nachdem es der viermalige Weltmeister im ersten Finale noch mit Tonky Frans von der südamerikanischen Insel Bonaire zu tun bekam, musste er sich in den folgenden drei Finals jeweils mit dessen Landsmann Kiri Thode messen. Dabei leistete der 23-Jährige besonders im letzten Aufeinandertreffen erhebliche Gegenwehr. Am Ende war es dann aber doch der venezolanische Seriensieger der die Judges überzeugte.

Offringa dominiert auch 2013

PWA Freestyle World Cup Fuerteventura 2013.  Foto: Christian TillmannsBei den Ladies konnte Sarah-Quita Offringa einmal mehr ihre Überelegenheit unter Beweis stellen: Die 22-Jährige von Aruba ist seit mittlerweile fünf Jahren ungeschlagen auf der PWA World Tour

Auf Fuerteventura bekam sie es in allen vier Finals mit ihrer Landsfrau Arianne Aukes zu tun, die allerdings tritz einiger schöner Moves nicht mit dem extrem hohen Niveau von Offringa mithalten konnte. Für die 26-Jährige war es dennoch ihr bestes Ergebnis auf der PWA World Tour.

Weitere Infos findet ihr auf der Website der PWA World Tour 2013.

Ergebnisse PWA Fuerteventura World Cup (Männer)

1st Jose ‘Gollito’ Estredo (Fanatic / North)
2nd Kiri Thode (Starboard / Gaastra)
3rd Steven Van Broeckhoven (JP / NeilPryde / Different)
4th Tonky Frans (Tabou / Gaastra)
5th Dieter Van Der Eyken (Starboard / Severne)
6th Phil Soltysiak (Starboard / Sailworks)
7th Taty Frans (Starboard / MauiSails / Mystic / Maui Ultra Fins)
7th Youp Schmit (JP / NeilPryde)
7th Amado Vrieswijk (Starboard / Severne)
10th Anthony Ruenes (Tabou / Gaastra)

Ergebnisse PWA Fuerteventura World Cup (Damen)

1st Sarah-Quita Offringa (Starboard / Gaastra / Mystic / Chris Benz / Maui Ultra Fins)
2nd Arrianne Aukes (RRD / Simmer / Maui Ultra Fins)
3rd Yoli de Brendt (Fanatic / North)
4th Olya Raskina (JP / NeilPryde)
5th Maxime Van Gent (Fanatic / North / Maui Ultra Fins)
5th Oda Johanne Brodholt (Maui Ultra Fins)

veröffentlicht am 29.07.2013
Bildergalerie

Surf Worldcup Poderdorf 2013.  Foto: Martin Reiter
Surf

Besucheransturm auf Surffestival

Schon am ersten Wochenende des Surf Worldcups Podersdorf fanden sich 55.000 Surfbegeisterte zusammen.

PWA World Cup Korea.  Foto: PWA/John Carter
Windsurfen

Slalom World Cup Korea: Desaster für Björn Dunkerbeck

Beim Saisonauftakt der Slalomwindsurfer in Südkorea schieden zwei Favoriten bereits im Vorlauf unglücklich aus.

PWA Windsurf World Cup Fuerteventura 2013.  Foto: Veranstalter
Windsurfen

Windsurf World Cup Fuerteventura 2013: Favoriten nicht zu stoppen

Sarah-Quita Offringa und Jose Estredo beim Durchmarsch: Auch im zweiten Freestyle World Cup der Saison sind die Seriensieger bisher nicht zu stoppen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz