Jury für Big Wave Challenge 2009 der Amateure steht fest:

Es bleibt noch Zeit bis Ende des Jahres, dann werden die Einsendungen von der Jury bewertet, wobei das Team ein ausgewogenes Aufgebot von Unparteiischen stellt, bestehend aus Surfern aus Hawaii, Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Sonni Hönscheid in Aktion.  Foto: VeranstalterDie Jury aus Hawaii der Big Wave Challenge 2009 besteht aus Joe Faustine und Neal Thompson. Joe ist der Gründer der Kultmarke Mauirippers, Maui North Shore Surfer und Stand Up Paddler der ersten Stunde. Er lebt seit über 30 Jahren in Haiku und kennt sich bestens aus mit großen Wellen.

Neal hingegen ist an der North Shore of O’ahu aufgewachsen und hat zugeschaut wie sein ältester Bruder die Da Hui in den 80er-Jahren gegründet hat. Neal lebt mittlerweile auf Maui und agiert als freier Kulturellerberater für MikeJuckerHawaii, wenn es um Fragen der hawaiianischen Ethik geht.

Das Team Germany besteht aus Sonni Hönscheid und Gerry Schlegel. Sonni ist bestens bekannt in der europäischen Surfszene. Sie wurde Surferin des Jahres 2008 bei den Action Sports Awards und ist immer an vorderster Stelle bei allen Surfevents.

Wer München kennt, kennt Gerry. Mr. Eisbach surft in dieser Stadt seit Jahren und ist an den Rivercontests immer vorne mit dabei. Er surfte dieses Jahr die Wildcard im Deutschen Team an den ISA World Surfing Games.

Sven Grossenbacher und Daniel Paez gehören dem Team Schweiz an. Sven wohnt seit einiger Zeit auf Lanzarote und kennt sich mit großen Wellen gut aus. Dieses Jahr war er mit dabei bei den Worldsurfing Games für das Schweizer Team in Costa Rica.

Daniel ist in Brasilien geboren und lebt seit Jahren in der Schweiz. Es ist ein erfahrener Shaper und Surfer, bekannt für seine River Surfboards, auf die er sich in den letzten Jahren spezialisiert hat.

Die Österreicher werden durch den Surfhund Wuff und Peter Bartl vertreten. Der Surfhund ist ein wahrer Experte und schnüffelt sich mit seiner feinen Nase von Welle zu Welle und erkennt immer, wenn eine der großen anrollt. Der Dschungelwelle-Local Peter Bartl ist der beste Riversurfer in Österreich, er gewann den 1. Riverjam in Silz in 2004 und war zweimal Erster und einmal Zweiter an der offenen Grazer Surfmeisterschaft.

veröffentlicht am 14.10.2009

Adriano de Souza gewinnt Billabong Pro Mundaka.  Foto: ASP/CI/Kirstin via Getty Images
Surf

Adriano de Souza gewinnt Billabong Pro Mundaka 2009

Adriano de Souza gewinnt den Billabong Pro Mundaka 2009 in Sopelana. Der Beachbreak am Stadtrand von Bilbao wurde aufgrund der wechselhaften Bedingungen von den Eventverantwortlichen für die ausstehenden Runden und das Finale ausgewählt.

Surfer Paul Grey.  Foto: Meike Reijerman
Surf

German Champs 2009: Highlights von Tag zwei und drei

Die 14. Deutsche Meisterschaft im Surfen findet dieses Jahr im französischen Mimizan statt und dauert noch bis zum 18. Oktober an. Die Highlights von Tag zwei und drei könnt Ihr hier nachlesen.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz