Marlon Lipke berichtet vom Billabong Pro Tahiti 2009:

Marlon Lipke, 25, gehört in diesem Jahr zu den besten Surfern der Welt, die bei der ASP World Tour bis Dezember um den Globus reisen und den Weltmeister im Wellenreiten ermitteln. Marlon berichtet für uns aus Tahiti.

Malron Libke.  Foto: RobertsonMarlon Lipke nach seinem 1. Rundensieg gegen den Australier Drew Courtney:

"Bisher ist mein erstes Jahr auf der Tour noch nicht so gut gelaufen, aber ich lerne ständig dazu. Ich denke, dass es für mich hier ein Vorteil ist, dass ich Goofy surfe. Ich bin diese Welle vorher noch niemals gesurft, aber wir haben einige ähnlich sehr hohe brechende Wellen in Europa und Portugal, an denen ich sehr viel trainiert habe.

Zudem war ich bereits schon einige Male auf Mentawai, wo ich mein Riff-Surfen verbessern konnte. Es ist klasse hier. Ich glaube der Swell kommt eher aus östlicher Richtung, daher sind die Bedingungen nicht ganz perfekt, aber die Wellen, die reinkommen, sind unglaublich. Es ist unbeschreiblich, dass ich hier beim Billabong Pro Tahiti bin, Barrels surfe und jetzt in der zweiten Runde stehe."

In der zweiten Runde trifft Marlon Lipke nun auf den australischen Surfer und Billabong Teamfahrer Taj Burrow (30). Leider stehen die Wetterverhältnisse nicht im Sinne der Surfer und nach einem zu kleinen Swell haben die ASP Organisatoren sich entschlossen, den Start der zweiten Runde zu verschieben. 

Der Billabong Pro Tahiti ist der dritte von zehn Wettkämpfen im Rennen um die Weltmeisterschaft im Wellenreiten und findet vom 9. bis 20. Mai in Französisch Polynesien im Südpazifik statt.

Video Billabong Por Tahiti Tag 1

veröffentlicht am 13.05.2009

Girls Days 2008.  Foto: Aquashot
Surf

Billabong Girls Days 2009: Mädels unter sich

Das Boardsportlabel Billabong lädt im Juli Mädels im Alter zwischen 10 und 30 Jahren zu den kostenlosen Girls Days Events in Frankreich, Großbritannien und Spanien ein.

Adam Melling.  Foto: Veranstalter
Surf

Cold Water Classic: Adam Melling gewinnt in Schottland

Während die Sonne langsam am Horizont verschwindet und perfekte sechs bis acht Fuß hohe Wellen über das Riff von Thurso East brechen, hält Adam Melling das Schwert der Highlands über seinem Kopf. Er hat den Kampf gewonnen.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz