Deutsche Surf-Junioren in Ecuador am Start:

Die deutschen Nachwuchs-Surfer brechen auf nach Salinas/Ecuador, um ihr Können an der Pazifikküste unter Beweis zu stellen und sich mit der internationalen Junior-Elite zu messen.

Deutschlands jugendliche Surfer machen sich am 26. März 2009 auf den Weg nach Salinas/Ecuador, um dort mit den großen Surfnationen dieser Welt im Wellenreiten zu konkurrieren. Obwohl die Möglichkeiten zum Surfen und die Anzahl der Spots in Deutschland eher dürftig sind, wird der deutsche Surfernachwuchs in der Szene immer größer – und besser! Es ist daher eine logische Konsequenz, dass Deutschland 2009 mit seiner bisher größten Junioren-Mannschaft bei den ISA World Junior Surfing Games an den Start geht.

Janni Hönscheid bei den ISA World Junior Surfing Games.  Foto: Meike ReijermanIm November 2008 schafften es die Deutschen bei den Junioren-Europameisterschaften in Marokko auf den 9. Platz in der Gesamtwertung und überholten damit die Niederlande, Italien und Belgien. Ebenfalls erwähnenswert ist die gestiegende Anzahl der jüngeren Teilnehmer bei den Deutschen Meisterschaften: So waren es im vergangenen Jahr 20 Surfer unter 18 Jahren, die der Jury mit Erfolg ihr Können bewiesen. Man darf also gespannt sein, wie sich die neue deutsche Surf-Elite an der Pazifikküste in Ecuador schlagen wird.

Das Team, welches Deutschland bei den diesjährigen ISA World Junior Surfing Games vertritt, setzt sich aus den folgenden Athleten zusammen:

Boys U18
1 Philip Katzenstein, 17 Jahre/ Sintra/Portugal
2 Eduardo Niederlechner, 17 Jahre/ Gran Canaria/Spanien
3 Paul Günther, 17 Jahre/ München
4 Felix Körner, 16 Jahre/ Walsrode

Boys U16
1 Philipp Mappes, 15 Jahre/ Teneriffa/Spanien
2 Lukas Kreis, 14 Jahre/ Sylt
3 Louis Josek, 14 Jahre/ Köln
4 Vasco Fragoso, 11 Jahre/ Sintra/Spanien

Girls U18
1 Virginia Giesen, 17 Jahre/ Gran Canaria/Spanien
2 Jodie de Armas Tracy, 11 Jahre/ Teneriffa/Spanien

Begleitet werden die Jungtalente von Teamcoach Arnd Wiener, Team-Managerin Gabi Twelkemeier und Photograph Oliver Mehlis. Ebenfalls vor Ort sind DWV-Präsident Jan Groenendijk und Carla Twelkemeier, die von der ISA als Judge nominiert wurde.

Urlaub 2009: Surf Camp in Frankreich

veröffentlicht am 24.03.2009

Völkl-Crew.  Foto: Marcel Lämmerhirt
Surf

Wellenreiten beim Summer Surf Camp 2009 in Seignosse

Es scheint so, als würde der Winter gerade den Schnee raushauen, der in den letzten Jahren fehlte. Wer wird jetzt also an ein Surfcamp denken? Ganz einfach, jeder, der mit dem Völkl Snowboard Team acht Tage lang surfen will.

King of the Groms 2009.  Foto: Veranstalter
Surf

King of the Groms: Nachwuchssurfer im Baskenland

Die besten europäischen Nachwuchssurfer unter 16 Jahren treffen sich am 7. und 8. August 2009 in Zarautz im Baskenland. Damit findet das europäische Finale des King of the Groms nach mehr als 15 Jahren erstmals nicht in Frankreich statt.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz