Eurosurf 2007:
The Heat is on

Deutschland tritt mit einem kompletten Team bei den Europameisterschaften im französischen Anglet an. Die Besetzung kann sich sehen lassen.

 Diogo Rosner. Foto: G.S., DWVNoch bevor die Eröffnungszeremonie zelebriert wurde, sind aus gutem Grund bei einer stattlichen Wellenhöhe von 1,5 Metern die ersten Läufe durchgeführt worden. Die Wellenprognose für die folgenden Tage sieht nicht besonders rosig aus, sie werden sehr klein ausfallen. Erst ab Mittwoch Nachmittag ist wieder ordentlicher Swell zu erwarten. Da nicht alle Wettkämpfer am Samstag angereist waren, wurden in einzelnen Klassen nur komplette Heats gestartet. Damit waren die deutsche Openclass, Ladies, Longboarder und Bodyboarder bereits vor der Teamparade im Wasser.

Als erster deutscher Teamrider konnte sich Youngster Diogo Rosner mit einer starken Auftaktwelle für die nächste Hauptrunde empfehlen. Mit einem fetten Top-Turn und einem starken Floater konnte er die Judges überzeugen ihm 6,17 Punkte für die zehntbeste Welle des Tages zu geben. Weiterhin haben es Sonja Höhnscheid, Pablo und Jamir Prieto Serrano in ihren Klassen in die nächste Hauptrunde geschafft.

 Paul Grey. Foto: G.S., DWVAllerdings hat das deutsche Team auch Federn lassen müssen. Alle die, die in der ersten Hauptrunde kein Glück hatten, können jetzt über die Hoffnungsläufe angreifen, was die beiden Longboarder Thomas Schmidt und Till Hoffman am zweiten Tag auch erfolgreich getan haben. 

Die Teilnehmer

Open:
Marlon Lipke
Nicolaus von Rupp
Paul Grey
Andres Wurst
Diogo Rosner
Gerrit Handl

Open Frauen:
Sonja Höhnscheid
Eva Kreyer

Longboard:
Thomas Schmidt
Till Hoffmann

Bodyboard:
Pablo Prieto Serrano
Jamir Prieto Serrano
Bodyboard Frauen:
Eva Kreyer

Senioren:
Oliver Schaefer

Master:
Alain Goffaux

veröffentlicht am 21.06.2007

Surf

Eurosurf Tag 3 und 4: Wellenlose Tage in Anglet

Die Prognose der Swell Charts sollte Recht behalten, Montag morgen zeigte sich Cavalliers von seiner mediteranen Seite, azurblaues Wasser, Sonnenschein und kniehohe Wellen. Leider nicht groß genug um eine Competition zu starten.

Surf

Eurosurf Tag 5 und 6: Die Wellen treffen ein

Zum Mittwoch sollten die Wellen dann wieder einen guten Contesttag zulassen, mit ablaufendem Wasser wurden endlich die Open Class, Senior und Master gestartet.

Surf

Eurosurf Tag 7: Eine Sensation bahnt sich an

Der Freitag wurde ein sehr spannender Tag für das deutsche Team. Sonja und Eva waren in ihren Klassen noch im Wettkampf, ebenso Yamir und Pablo, unsere Bodyboarder. Ihre Heats wurden am Südpodium durchgeführt.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Reisen

Surfcamps in Frankreich

Die französische Atlantikküste mit ihren endlosen Sandstränden bietet die besten Bedingungen zum Wellenreiten. Surflifestyle, Beachvolleyball, Sonne und wilde Partys in den Surfbars warten auf euch. Die unvergesslichen Sonnenuntergänge an den größten Stränden Europas lassen keine Wünsche offen!

Schon gesehen? Fleecejacken: 66°North Keilir Fleecejacke schwarz
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz