European Freestyle Pro Kids Tour:
Valentin Böckler berichtet

Beim Surf&Kite Festival auf Fehmarn fand der zweite Event der European Freestyle Pro Kids Tour 2010 statt. Von Windsurfer Valentin Böckler erfahrt ihr die Einzelheiten und aktuelle Overall-Ergebnisse.

European Freestyle Pro Kids Tour 2010.  Foto: choppywaterDas zweite Event der European Freestyle Pro Kids Tour (efpkt) fand im Rahmen des Surf&Kite Festivals und dem Deutschen Windsurf Cup auf Fehmarn am Wulfener Hals statt. An den ersten zwei Eventtagen war leider nur wenig Wind, doch das Wochenende brachte eine große Regen- und Sturmfront mit sich und somit konnten insgesamt drei Eliminations der efpKt ausgefahren werden. 

Samstags, am 15. Mai, gegen 10 Uhr begann die erste Elimination. Im ersten Heat musste Tim Ruijssenaars (NED-66, Aerotech) gegen mich (G-315, Tabou/Vandal Sails) antreten. "Ich konnte bei guten fünf Windstärken viele meiner Tricks, wie zum Beispiel Spock 540°, Eslider und Puneta zeigen und bin somit sicher ins A-Finale weiterkommen.

Im zweiten Heat musste mein Surfkollege und Schüler Jay Wiemar (G-2111, Funsport-Academy/MFC, Maximum-Surf) gegen Holland-Freestyler Rick Jendrusch (H-120, Starboard/Severne) ran.

Rick zeigte mit Kono’s, Shakas und Switch Chachoos viele neue New-School Moves und sicherte sich somit das Weiterkommen ins A-Finale. Im A-Finale konnte sich Rick gegen mich durchsetzen. Im B-Finale (NED-66 gegen G-2111) konnte sich Tim, wie zuvor bei efpKt in Brouwersdam, gegen Jay behaupten.

European Freestyle Pro Kids Tour 2010.  Foto: choppywaterDas Ergebnis nach dem ersten Tag: 1. Rick Jendruch, 2. Valentin Böckler, 3. Tim Ruijssenaars, 4. Julian Wiemar.
Der Wettergott hat Jay und mir in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei starkem Regen und ca. 8-9 Windstärken eine schlaflose Nacht gebracht.

Das war dann auch der Grund, dass Jay und ich in der zweiten Elimination am Ende im B-Finale gegeneinander fahren mussten, und nun nur noch geringe Chancen hatten unter die Top2 zu kommen. Das Holländer Duo, Rick und Tim, hatten einen super Tag und konnten sich sogar im DWC Freestyle den 1. und 3. Platz sichern.

Das Overall-Endergebnis der efpKt Fehmarn:

European Freestyle Pro Kids Tour 2010.  Foto: choppywater1. Rick Jendrusch (H-120, Starboard/Severne)
2. Tim Ruijssenaars (NED-66, Aerotech)
3. Valentin Böckler (G-315, Tabou/Vandal Sails)
4. Jay Wiemar (G-2111, Funsport-Academy/MFC)

Valentin Böckler berichtet für FUNSPORTING von der European Freestyle Pro Kids Tour 2010.

veröffentlicht am 18.05.2010
Bildergalerie

Windsurfen

Flessner gewinnt Deutschen Windsurf Cup 2010 auf Rügen

Nach langem Warten auf den Wind konnte es am Montag endlich mit dem Race des ersten Deutschen Windsurf Cups 2010 in Dranske auf Rügen losgehen. Bernd Flessner holte sich den Sieg.

Windsurfen

Windsurf-Nachwuchs: European Freestyle Pro Kids Tour 2010 in Holland

Freestyle-Windsurfer Valentin Böckler berichtet für FUNSPORTING vom ersten Event der European Freestyle Pro Kids Tour in Brouwersdam/Holland.

Surf

Windsurf Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch Videoclips von vergangenen Windsurf-Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge andere Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz