Gerry Schlegel gewinnt Munich Surf Open 2008:

Bereits zum achten Mal fand am letzten Juli-Wochenende mit den Munich Surf Open der weltweit größte Riversurfcontest statt. An der Münchener Floßlände siegte Gerry Schlegel in der Open Class und bei den Mädels Nadine Roßmann.

Gerry Schlegel gilt als einer der weltweit erfolgreichsten Riversurfer.  Foto: Flo HagenaBei bestem Wetter versammelten sich auch dieses Jahr wieder um die 50 Surfer und Surferinnen, um die Munich Surf Open 2008 an der Münchner Floßlände zu bestreiten. Bei bester Stimmung gingen die Surfer in drei Klassen in die Heats. Bewertet wurden der Style, die Variation und die technische Schwierigkeit, wobei letztere meist den Ausschlag gab.

In der Open Class machten im 30-minütigen Jam der besten Acht Gerry Schlegel, Matthias Ramoser und Robert Betz die Podiumsplätze unter sich aus. Wie im Vorjahr holte sich Gerry Schlegel eine 10.0-Wertung bei den Judges ab und verwies Stylekönig Matthias und Routinier Robert auf die weiteren Plätze.

Bei den Mädels gewann Nadine Roßmann unter anderem durch den einzigen gestandenen 360° im Mädelsfinale. Paul Günter vervollständigte bei den Jugendlichen die Siegesserie der Vorjahresgewinner.

Ergebnisse:

Open:
1. Gerry Schlegel
2. Matthias Ramoser
3. Robert Betz
4. Simon Strangfeld
5. Simon Fried

Girls:
1. Nadine Roßmann
2. Toni Deventer
3. Sarah Czepluch
3. Franzi Bergmeier

Youth:
1. Paul Günter
2. Steve Ratzisberger
3. Markus Pointner

veröffentlicht am 28.07.2008

Wer wird Surfer des Jahres 2008 und erhält den Action Sports Awards.
Surf

Wer wird Surfer des Jahres 2008?

Welcher Surfer ist in diesem Jahr die besten Heats gefahren? Wer hatte am meisten Flow und wer kam dabei auch noch am sympathischsten rüber? Wer hat die Trophäe der Action Sports Awards 2008 in der Kategorie Surfen verdient?

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Gewinner Kelly Slater.  Foto: ASP Kirstin © Covered Images/Kirstin Scholtz
Surf

Kelly Slater gewinnt den Billabong Pro J-Bay 2008

Kelly Slater triumphiert beim Billabong Pro J-Bay 2008 in Südafrika. Im Finale besiegte der achtfache Weltmeister den amtierenden Weltmeister Mick Fanning (AUS).

Zur Quiksilver Surfers-Week sind alle Surf-Interessierten herzlich eingeladen.  Foto: Quiksilver
Surf

Quiksilver lädt Wellenreiter zur Surfers-Week nach Sylt

Vom 14. bis 17. August 2008 findet die nächste Surfers-Week in Rantum auf Sylt statt, bei der alle Interessierten das Wellenreiten ausprobieren und den dazugehörigen Lifestyle erleben können.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz