Deutscher Windsurf Cup 2009 mit sechs Tourstopps:

Von Mai bis August 2009 kämpfen die besten deutschen Windsurfer beim DWC an den Stränden von Nord- und Ostsee sowie an einem Binnenrevier um wichtige Ranglistenpunkte.

Deutscher Windsurf Cup.  Foto: Stevie BootzDen Auftakt bildet, wie auch im Vorjahr, der Deutsche Windsurf Cup am Steinhuder Meer. Vom 1. bis 3. Mai 2009 treffen hier die Windsurfer nach der Winterpause aufeinander, um zu zeigen, wer das effektivste Training und eine optimale Materialvorbereitung absolviert hat.

Der zweite Tourstopp der Saison findet dann traditionell über das Pfingstwochenende beim White Sands Festival auf Norderney statt. Vom 29. Mai bis 1. Juni 2009 werden die Fahrer hier erstmals in der Saison mit den radikalen Bedingungen der Nordsee konfrontiert. Spektakulär sind auf Norderney nicht nur die Rennen auf dem Wasser, sondern auch das Partyprogramm, das sowohl bei Surfern als auch Besuchern sehr beliebt ist.

Die Deutsche Windsurf Cup-Cupper haben dann eine vierwöchige Pause vor sich, bevor die Tour vom 3. bis 5. Juli 2009 Halt in Dranske auf Rügen macht. Das Weltmeisterschaftsrevier „Wieker Bodden“ ist durch seine ausgezeichnete Eignung bereits seit vielen Jahren ein beliebter und bewährter Bestandteil des Deutschen Windsurf Cups.

Bereits Ende Juli steht dann der absolute Saisonhöhepunkt auf dem Programm. Beim Surf Cup Sylt, der vom 22. bis 26. Juli 2009 in Westerland stattfindet, geht es für die Fahrer um alles. Denn hier werden die Deutschen Meister der DWC Meisterschaftsserie 2008/09 gekürt.

Anfang August beginnt dann die neue DWC-Meisterschaftsserie 2009/10. Den Auftakt bildet der Deutsche Windsurf Cup am Schönberger Strand in Kiel, der nach einer erfolgreichen Erstveranstaltung im vergangenen Jahr seinen Platz im Tourkalender behauptet. Vom 8. bis 10. August heißt es für die Windsurfer an dem beliebten Ostseespot erste Ranglistenpunkte zu sammeln.

Bereits am 21. August findet dann der vorerst letzte Tourstopp der DWC-Tour 2009/10 statt. Bis zum 23. August macht der Deutsche Windsurf Cup im Ostseebad Boltenhagen Station. Dieses Revier zeichnet sich aufgrund seiner Seebrücke besonders durch den unmittelbaren Kontakt zu den Besuchern aus, die die Windsurfer somit hautnah erleben können. Im Frühjahr 2010 wird die Tour dann fortgesetzt und endet mit dem Surf Cup Sylt 2010.

Der DWC steht für erstklassigen Windsurfsport. Gestartet wird in drei Wettkampfdisziplinen. Beim Racing, der taktischen und technischen Disziplin, werden die Windsurfer bis zu 50 Kilometer pro Stunde schnell und gehen alle gemeinsam über die Startlinie. Ab drei Windstärken sind somit bis zu 80 Teilnehmer gleichzeitig auf der Regattabahn.

In der Disziplin Slalom kommen die Fahrer auf Geschwindigkeiten bis zu 70 Kilometer pro Stunde. Gestartet wird ab vier Windstärken. In dieser spektakulären Disziplin zählen vor allem gelungene Bojenmanöver und starke Positionskämpfe.

Beim Wave-Freestyle, einer Kombination aus Waveriding und Flachwasser-Freestyle kann ab fünf Windstärken gestartet werden. In einer festgesetzten Heatdauer zeigen die Windsurfer dann spektakuläre Sprünge, faszinierende Wellenritte und extreme Tricks.

Besorg Dir das neueste Outfit: Oneill Lycra Wetsuits für den Sommer 2009°

 

veröffentlicht am 23.01.2009

Surf-Story Türkei.  Foto: Ralf Busse
Surf

Unbekannter Surfspot auf der Gefängnisinsel Gökçeada

Windsurfer Sebastian Groitzsch erzählt bei Funsporting seine Geschichte von der Entdeckung eines unbekannten Surfspots namens Aydincik auf einer ehemaligen türkischen Gefängnisinsel. Lest seinen Erlebnisbericht!

Klaas Voget.  Foto: Privat
Surf

Klaas Voget ist Windsurfer des Jahres 2008

Passend zu einem überaus erfolgreichen Jahr auf dem Surfboard hat Klaas Voget nun auch noch die offizielle Wahl zum „Windsurfer des Jahres 2008“ gewonnen.

Surf

Windsurf Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch Videoclips von vergangenen Windsurf-Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge andere Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz