DWC Kühlungsborn 2012:
Altmeister Bernd Flessner siegt im Slalom

Knappe Entscheidungen und Windsurf-Elite in Topform: Vor der Küste des mecklenburg-vorpommerischen Kühlungsborn stieg vom 7. bis 9. September das Saisonfinale des Deutschen Windsurf Cups! Abermals konnte der Altmeister Bernd Flessner im Slalom triumphieren.

DWC Kühlungsborn.  Foto: Choppy WaterEinen erfolgreichen Saisonabschluss erlebte die Deutsche Windsurf-Elite beim DWC-Saisonfinale in Kühlungsborn. Bei vier bis fünf Windstärken konnten insgesamt vier Racings und eine Slalom-Elimination absolviert werden. Dabei bestätigte Vincent Langer aus Kiel seine Top-Form und gewann den DWC Kühlungsborn 2012 vor Helge Wilkens aus Hannover und Fabian Mattes aus Kiel.

Slalom Entscheidung bem DWC Kühlungsborn

Bereits am ersten Veranstaltungstag nutzten die Teilnehmer die Chance, noch einmal kräftig Einfluss auf die Rangliste im Slalom zu nehmen. Bei böigen fünf Windstärken wurde eine komplette Slalom-Elimination ausgetragen. Der 16-malige Deutsche Meister Bernd Flessner von Norderney dominierte das Finale und sicherte sich den Sieg in dieser Disziplin. Vincent Langer kurvte auf den zweiten Platz, dicht gefolgt von Helge Wilkens.

DWC Kühlungsborn.  Foto: Choppy WaterWie bereits bei den vergangenen Tourstopps des Deutschen Windsurf Cups 2012 kam auch beim Saisonfinale in Kühlungsborn niemand an dem deutschen Racingmeister Vincent Langer vorbei. Mit souveränen Siegen legte er die Basis für seinen Triumph mit der Idealpunktzahl von 2,1 Punkten.

Auf dem zweiten Platz konnte sich der Hannoveraner Helge Wilkens mit 7,0 Punkten platzieren. Mit nur einem Punkt Differenz folgt Thade Behrends aus Bremen auf Platz drei. Platz vier im Racing sicherte sich Fabian Mattes vor Oliver-Tom Schliemann aus Eckernförde.

Die Overallwertung beim DWC Kühlungsborn

DWC Kühlungsborn.  Foto: Choppy WaterIn der Overallwertung wurden die Ergebnisse der beiden Disziplinen Racing und Slalom kombiniert. Mit einem ersten Platz aus der Disziplin Racing und einem zweiten Platz aus der Disziplin Slalom kam hier Vincent Langer auf insgesamt 2,7 Punkte und ergatterte damit überlegen den Sieg beim Deutschen Windsurf Cup 2012 in Kühlungsborn.

Helge Wilkens zeigte ebenfalls seine Bestform und erkämpfte sich den zweiten Platz. Mit einem vierten Platz in beiden Disziplinen schaffte schlussendlich auch Fabian Mattes den Sprung aufs Podium. Dieser Wettkampf stellte die letzte Chance der Windsurfer dar, noch wichtige Punkte für die DWC-Jahresgesamtrangliste zu sammeln. Deren Sieger werden im Januar im Rahmen der Boot-Messe in Düsseldorf geehrt.

Weitere Infos findet ihr auf der Homepage des Deutschen Windsurf Cups 2012.

veröffentlicht am 11.09.2012

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz