Windsurfing Meisterschaften 2012:
Kördel ist Deutscher Meister

Letzten Sonntag endete mit dem Volvo Windsurf Cup 2012 die DWC Saison 2011/2012. Sebastian Kördel konnte in der Gesamtwertung den Rekordmeister Bernd Flessner entthronen. Hier findet ihre alle weiteren Ergebnisse der Saison.

Rider: Sebastian Kördel Foto: Stevie Bootz.Nach fünf spannenden Regattatagen endete vergangenen Sonntag mit dem Volvo Windsurf Cup 2012 die DWC Meisterschaftssaison 2011/2012. Vor 125.000 Besuchern kämpften die Windsurfer um die letzten Meisterschaftspunkte für die Rangliste. Der Kieler Vincent Langer (GER-122, Starboard, Severne) konnte zwar die Finalveranstaltung dominieren, der Meistertitel 2012 in der Gesamtwertung über alle Disziplinen geht jedoch trotzdem an Sebastian Kördel (GER-220, Lorch, NeilPryde) aus Aach bei Konstanz.

Sebastian Kördel: Sieger der Gesamtwertung 

Der Süddeutsche konnte in der Gesamtwertung durch seine konstante Leistung profitieren. Damit hat Kördel den 16-maligen Deutschen Meister Bernd Flessner (GER-16, JP, Neil Pryde) nach seiner jahrelangen Dominanz entthront. „Ich freue mich sehr über den Titel und werde alles daran setzen, dass ich diesen im nächsten Jahr verteidige,“ so Kördel.

Äußerst knapp verpasste Favorit Vincent Langer den Deutschen Meistertitel 2012 und wurde somit Deutscher Vizemeister in der Overall-Wertung. Den dritten verbleibenden Podiumsplatz sichert sich Gunnar Asmussen (GER-88, Patrik, North) aus Flensburg.

DWC Saisonende: Disziplinenüberblick

Rider: Vincent langer Foto: Stevie Bootz.Der Kieler Vincent Langer war über die gesamte Saison der absolute Dominator in der Disziplin Racing. Mit Ausnahme der Auftaktveranstaltung in Eckernförde konnte er sämtliche Regatten der Saison gewinnen und sicherte sich so den Deutschen Meistertitel im Racing. Knapp dahinter folgt Sebastian Kördel. Den dritten Platz erkämpfte sich Gunnar Asmussen.

Im Slalom konnte der Deutsche Rekordmeister Bernd Flessner nach einer furiosen Aufholjagd den Titel erobern. Auch in dieser Disziplin konnte sich Kördel den zweiten Platz sichern, während der Flensburger Gunnar Asmussen abermals auf Platz drei kam. Den deutschen Meistertitel im Waveriding sicherte sich der Flensburger Holger Beer (GER-789, Tabou, Maui Sails).

Den Vizemeistertitel konnte sich der Hamburger Klaas Voget (GER-4, Fanatic, Simmer) durch seinen Sieg beim Rollei Bullet HD Summer Opening gutschreiben. Auf dem dritten Platz liegt der amtierende Waveweltmeister Philip Köster (GER-44, Starboard, Neil Pryde ).

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.windsurfcup.de/

veröffentlicht am 02.08.2012

Volvo Surf Cup 2012 auf Sylt: Racing-Start.  Foto: Stevie Bootz
Windsurfen

Volvo Surf Cup 2012 auf Sylt: Racer gehen an den Start

Beim Volvo Surf Cup 2012 sind in Westerland auf Sylt die ersten Wettkämpfe in der Disziplin Racing gestartet. Rund 60 Racer stürzten sich in die Fluten und sorgten für großen Andrang auf dem Wasser.

Finale beim Slalom Grand Slam auf Fuerteventura.  Foto: Veranstalter
Windsurfen

Fuerteventura Surf World Cup 2012: Slalom-Sieg für Maynard

Beim Fuerteventura Surf World Cup 2012 stehen die ersten Sieger fest. In der Slalom Disziplin gewinnt Finian Maynard. Windsurf Legende Björn Dunkerbeck landet "nur" auf dem vierten Platz, kann sich aber dennoch den ersten Platz in der Weltrangliste sichern.

Volvo Surf Cup 2012 auf Sylt.  Foto: Stevie Bootz
Windsurfen

Volvo Surf Cup 2012 auf Sylt: Langers Weg nach ganz oben

Sowohl im Racing als auch im Slalom ist Vincent Langer beim Volvo Surf Cup 2012 ein heißer Kandidat für den Deutschen Meistertitel 2012. Auch am zweiten Tag in Westerland ging er als bester Deutscher ins Ziel.

Schon gesehen? Fitted Caps: New Era Basic Mlb Atlanta Braves Cap schwarz weiß
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Windsurf Specials

Windsurf Videos
Surf Videos und Clips

Windsurfer im Portrait
Interviews mit den besten Windsurfern

Windsurf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz