Zweiter Tag der Cold Water Classics 2010 in Tasmanien:

Drei Meter hohe Wellen, starker Wind und das eiskalte Wasser des südlichen Ozeans - keine einfachen Bedingungen, schon gar nicht wenn es einen sogar mit einer dicken Erkältung aufs Wasser zieht, so wie den letztjährigen Cold Water Champion Jordy Smith.

John John Florence bei den Cold Water Classics 2010 in Tasmanien.  Foto: Stu GibsonDer letztjährige Cold Water Classic Tasmanien Champion Jordy Smith quälte sich heute Morgen aus seinem Krankenbett, um sich anschließend in die wilden und kalten Gewässer des südlichen Ozeans zubstürzen. Trotzdem dominiert er diesen 6-Star ASP Surf-Event mit Leichtigkeit.

Davon gänzlich uneingeschüchtert zeigte sich wenig später der 17-jährige John John Florence. Er zeigte das spektakulärste Surfen, das dieser Event bisher gesehen hat und verließ anschließend das Wasser mit einer perfekten zehn Punkte Wertung.

Und das ist erst der zweite Tag der Cold Water Classic 2010 in Tasmanien.

Trotz einer dicken Erkältung zeigte Jordy Smith im ersten Heat der Runde der Besten 96, was Surfen wirklich bedeutet und bekam dafür eine 9.17 Wertung.

Um noch einen auf seine erste Wertung drauf zu setzen, zog der Südafrikaner einen lupenreinen Air Reverse und festigte seine Punktzahl mit einer weiteren 8.0 Wertung. Das alles von einem Typen mit einer dicken Erkältung. Man kann gespannt sein, was der momentan zweite in der Weltrangliste auf dem Wasser zaubert, wenn er gesund ist.

John John Florence bei den Cold Water Classics 2010 in Tasmanien.  Foto: Stu GibsonTrotz der herausfordernden Bedingungen in drei Meter hohen Wellen war der Entertainmentfaktor für alle sehr hoch. Und nicht erst in der Runde der besten 96 wurde eine gute Show geboten.

Einer der sich erfolgreich durch die erste Runde geschlagen hat, und den es lohnt, weiter zu beobachten, ist der aktuelle World Junior Champion Maxime Huscenot. Maxime hat hier heute in den rauen Bedingungen hervorragend gesurft, trotzdem liegt Tasmanien nicht gerade auf seiner Top-Fünf Lieblingsliste, was Surfdestinationen angeht.

Der ehemalige Cold Water Classic Schottland Gewinner Adam Robertson ist ein weiterer Surfer, den man in diesem Wettkampf im Auge behalten sollte. Der Australier blüht in diesen Bedingungen förmlich auf und seine Leistung heute war keine Ausnahme. „Es ist auf jeden Fall kein leichtes Surfen dort draußen. Aber es tut gut überhaupt Wellen in diesen Events surfen zu können, ich genieße das hier!“

Jordy Smith bei den Cold Water Classics 2010 in Tasmanien.  Foto: Stu GibsonDie Bedingungen haben sich im Vergleich zum Vortag etwas beruhigt und so konnte der gesamte Wettkampf, dank des mobilen Contestformats, an den etwas besser gelegenen Lighthouse Beach umziehen. 

Trotzdem waren die Surf-Bedingungen alles andere als einfach. Wir sind hier immer noch bei der Cold Water Classic Series und die Surfer mussten sich den ganzen Tag über durch drei Meter hohe Wellen und starkem Wind kämpfen. Nur dann war es Möglich an die guten Wellen heran zu kommen.

Wie auch immer, der Wetterbericht zeigt, dass es in den nächsten Tagen immer besser wird.

Der nächste „Call“ wird am 25. März 2010 um 7:30 Uhr sein und mit Heat sieben in der Runde der Besten 96 starten.

veröffentlicht am 24.03.2010

Thomas Becks mit dem Siegerfoto.  Foto: Thomas Becks
Surf

The Best Shot Award 2009: Zuschauer bestimmen Sieger

Im Januar 2009 rief MikeJuckerHawaii zum ersten Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz den The Best Shot Contest ins Leben. Gesucht wurde das beste Surffoto schlecht hin.

Surf

Auf der Suche nach der Welle: Rip Curl Live the Search

Unter dem Leitmotiv "The Search" ist Rip Curl seit vielen Jahren auf der Suche nach einzigartigen Surfspots. Diesmal wurde man in Indonesien fündig. In den nächsten Wochen zeigen uns die sieben Rip Curl Rider ihren Weg von "Live the Search" bei einem Trip nach Sumbawa.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz