Surffrei in Mundaka oder wer stoppt Kelly Slater?:

Sie alle mussten am ersten Tag der Waiting Period beim Billabong Pro Mundaka 2008 erstmal warten: der Surfgott meinte es nicht gut mit den Stars und Wildcards. Die Bedingungen ließen heute noch keinen Wettkampf zu.

Taj Burrow.  Foto: ASP CestariIm Mittelpunkt des Interesses steht in Mundaka der mögliche Gewinn des WM-Titels durch den Amerikaner Kelly Slater. Der 36-jährige geht mit einem großen Punktevorsprung in den Contest und muss lediglich die vierte Runde erreichen, um bereits hier in Mundaka den Titel sicher zu haben.

Die beiden verbleibenden Tourstopps in Brasilien und Hawaii in dieser Saison wären in diesem Fall zumindest für die WM-Frage unbedeutend. Für Slater wäre es der neunte Titel und damit ein weiterer Meilenstein in seiner beeindruckenden Karriere.

Neben Kelly Slater steht sein Landsmann Bobby Martinez ebenfalls im Fokus der Pressevertreter vor Ort. Der 26-jährige Martinez hat bisher zweimal am Billabong Pro Mundaka teilgenommen und bei beiden seiner Auftritte den Wettkampf gewonnen.

Der Amerikaner kann in diesem Jahr also zum dritten Mal in Folge den Titel holen. Bereits im Jahr 2006 konnten Slater und Martinez gemeinsam in Mundaka feiern, als Slater seinen achten WM-Titel und Martinez seinen ersten Sieg beim Billabong Pro Mundaka einfahren konnten. Vielleicht kommt es in diesem Jahr zu einer Wiederholung der Ereignisse von vor zwei Jahren.  

Der Billabong Pro Mundaka 2008.  Foto: ASPAm morgigen Dienstag werden Contest Director Mike Parsons, Craig Sage und ASP Headjudge Perry Hatchet um 8Uhr früh in Sopelana die Wellensituation erneut beurteilen und über einen Start des Wettkampfes entscheiden. Sopelana ist ein Beachbreak unweit von Bilbao entfernt und hat eine sehr viel höhere Wahrscheinlichkeit als Mundaka gute Wellen zu liefern.

Allerdings wenn Mundaka „läuft“, ist die Welle eine der perfektesten linksbrechenden Wellen der Welt. Die Swellrichtung und –höhe muß in Mundaka 100%ig stimmen und selbst dann liefern die Gezeiten nur ein kurzes Zeitfenster, in denen die Bedingungen einen fairen Wettkampf zulassen.  

www.billabongpro.com
www.aspworldtour.com

Billabong Pro Mundaka Paarungen der 1. Runde

Heat 1: Kai Otton (AUS), Heitor Alves (BRA), Aritz Aranburu (EUK)
Heat 2: Jeremy Flores (FRA), Mick Campbell (AUS), Ricky Basnett (ZAF)
Heat 3: Adrian Buchan (AUS), Pancho Sullivan (HAW), Nic Muscroft (AUS)
Heat 4: C.J. Hobgood (USA), Roy Powers (HAW), Manoa Drollet (PYF)
Heat 5: Bobby Martinez (USA), Ben Dunn (AUS), Gabe Kling (USA)
Heat 6: Adriano de Souza (BRA), Jordy Smith (ZAF), Tim Boal (FRA)
Heat 7: Joel Parkinson (AUS), Tim Reyes (USA), Mark Occhilupo (AUS)
Heat 8: Kelly Slater (USA), Taylor Knox (USA), Reubyn Ash (GBR)
Heat 9: Taj Burrow (AUS), Damien Hobgood (USA), Marco San Segundo (ESP)
Heat 10: Bede Durbidge (AUS), Tom Whitaker (AUS), Hodei Collazo (ESP)
Heat 11: Luke Stedman (AUS), Jay Thompson (AUS), Daniel Ross (AUS)
Heat 12: Chris Ward (USA), Rodrigo Dornelles (BRA), Jihad Khodr (BRA)
Heat 13: Dayyan Neve (AUS), Mikael Picon (FRA), Leonardo Neves (BRA)
Heat 14: Dane Reynolds (USA), Tiago Pires (PRT), Travis Logie (ZAF)
Heat 15: Fredrick Patacchia (HAW), Daniel Wills (AUS), Ben Bourgeois (USA)
Heat 16: Kieren Perrow (AUS), Royden Bryson (ZAF), Luke Munro (AUS)

veröffentlicht am 29.09.2008

Melanie Bartels in Rio.  Foto: Covered Images / ASP
Surf

Surfende Girls in Rio de Janeiro

Vom 8. bis 17. September kämpften die 17 besten Wellenreiterinnen der Welt um den Sieg beim Billabong Girls Pro in Rio de Janeiro. Melanie Bartels aus Hawaii war dabei nicht zu stoppen.

Die Quicksilver Championships in Seignosse.  REUTERS/ Hannibal Hanschke
Surf

German Championships: Ricardo Lange schlägt ein wie Bombe

Der erste Tag der Quiksilver German Championships im französischen Seignosse bestach mit klarem Himmel und einem Newcomer der sich gewaschen hat: der Brasilianer Ricardo Lange überzeugte auf voller Linie. Es kündigen sich ein paar heiße Wettkampf-Tage an.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? Geschenkgutscheine: weare 100 Euro WeAre Geschenkgutschein
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz