Billabong World Junior Champs:
Nicolau von Rupp wird Fünfter

Große Freude in der deutschen Wellenreitszene: Der Deutsche Nicolau von Rupp wird Fünfter bei den Billabong World Junior Championships und sorgt damit für eine Sensation.

Nicolau von Rupp bei den Billabong World Junior Championships.  Foto: Robertson, Covered ImagesAnfang Januar 2008 fanden in North Narrabeen, Sydney die Billabong World Junior Championships statt. Jährlich lädt die Association of Surfing Professionals die 48 besten Junioren aus allen Teilen der Welt zur großen Talentschau ein.  Wer hier dabei ist, steht kurz davor mit seiner Surfkarriere richtig durchzustarten. Von Rupp ist nach Marlon Lipke der zweite Deutsche Surfer dem die Ehre zu Teil wird mit den besten 48 Surftalenten (U21) der Welt um den Titel zu kämpfen, berichtet der Deutsche Wellenreit Verband.

Top-Surf-Profis wie der dreifache Weltmeister Andy Irons, Joel Parkinson oder Taj Burrow läuteten bei diesen Events bereits ihre Karrieren ein. Der in Portugal wohnende Deutsche sorgte in der Vergangenheit bereits für Furore, er ist mehrfacher Deutscher Meister und taucht regelmäßig bei internationalen Wettkämpfen auf.

Von Rupp, der im Laufe des Wettkampfs Favoriten aus allen Surfregionen der Welt aus dem Rennen warf, kann stolz sein auf seine Leistungen sein. In drei bis vier Meter hohen Wellen kämpfte sich Nicolau in spannenden Läufen vor bis ins Viertelfinale. In Runde vier surfte Nicolau eine nahezu perfekte Welle und bekam dafür von den Punktrichtern am Strand von zehn möglichen Punkten die Note 9.67 und setzte damit die drittbeste Wertung der Meisterschaft.

Der erst siebzehnjährige Nicolau war gemeinsam mit fünf Europäern ins Rennen gestartet und erreichte, nachdem er erst Südamerikas Nummer Eins, Charly Brown, und dann Sohn der Surflegende und Supertalent aus Hawaii, Michael Ho nach Hause schickte, als einziger Europäer das Viertelfinale.

Nicolau unterlag dort aber dem zwei Jahre älteren Tanner Gadauskas. Der Semi-Profi aus den Vereinigten Staaten erwischte bei auflandigem Wind und schwierigen Bedingungen die besseren Wellen und zog verdient ins Halbfinale ein. 

Ob Zufall oder Omen, zum zweiten Mal wurde Billabong World Junior Champion der Brasilianer Pablo Paulino, genau wie in 2005 als das andere deutsche Surftalent Marlon Lipke dabei war. Damit ging nach nur vier Tagen ein absoluter Spitzenevent zu Ende und läutet damit die Wettkampf Saison 2008 ein.

„Nicolau ist unglaublich gesurft in diesem Event. Wir alle waren uns von seinem Potential bewusst, aber das er bereits mit 17 Jahren so weit hier kommt ist unglaublich. Wir sind sehr stolz, mit Nicolau und Marlon zwei deutsche Surfer zu haben, die im internationalen Geschäft mitmischen können“, so der Präsident des Deutschen Wellenreitverbands (DWV), Jan Groenendijk, „Auch ich habe in den vergangenen Nächten das Spektakel live verfolgt und habe Nicolau die Daumen gedrückt“.

Aktuelle Events mit Deutscher Beteiligung werden im kommenden Jahr auf der Seite des Deutschen Wellenreit Verbandes angekündigt und Interessierte und Fans finden dort immer den Link zu den aktuellen Events rund um den Globus.

http://www.surf-dwv.de

veröffentlicht am 10.01.2008

Surf

Segel und Surf Kalender 2010

Die langen Wintermonate stehen uns jetzt bevor: Zum Glück kann man sich mit den Segel, Surf und Kitesurf Kalendern 2010 bei Laune halten.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Die Deutsche Wellenreit Meisterschaft findet wieder in Seignosse statt.  Foto: Tom Heyken, DWV
Surf

Termin für die Deutsche Wellenreit Meisterschaft 2008 steht

Vom 27. September bis 4. Oktober 2008 trifft sich die deutsche Surfgemeinde in Seignosse an der südfranzösischen Atlantikküste, um um den Deutschen Meistertitel zu surfen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz