Billabong Pro J-Bay 2010:
Die weltbesten Wellenreiter in Südafrika

Der Billabong Pro J-Bay ist der vierte von zehn Stopps der ASP World Tour 2010. Wird es Kelly Slater schaffen, sich als erster Surfer überhaupt seinen zehnten Weltmeistertitel zu holen?

Billabong Pro J-Bay.  Foto: Michael KahlNicht nur während der Fußball WM 2010 richten sich die Augen der Sportscommunity nach Südafrika. Der Billabong Pro J-Bay (Jeffreys Bay), Afrikas prestigeträchtigster Surf-Event und seit 1984 Tourstopp der ASP-Tour (Association of Surfing Professionals), lockt die 45 besten Wellenreiter im Juli 2010 bereits zum 25. Mal nach Südafrika.

Vom 15. bis 25. Juli 2010 findet hier der vierte von zehn Stopps der ASP World Tour 2010 statt. Der dortige Surfspot Supertubes gilt allgemein als einer der besten High Performance Surf Breaks auf der ganzen Welt.

Billabong Pro J-Bay.  Foto: Michael KahlDas Fahrerfeld des Billabong Pro J-Bay wird in diesem Jahr von Kelly Slater aus den USA angeführt, der die Führung der ASP-Tour bei dem dritten Stopp im April in Brasilien übernahm. Slater ist der einzige Surfer dessen Name bereits vier mal in die ewige Pro J-Bay Trophäe eingraviert ist. Er hat in diesem Jahr die Möglichkeit, als erster Surfer überhaupt seinen zehnten Weltmeistertitel zu holen.

Billabong Pro J-Bay.  Foto: Michael Kahl Südafrikas Surf Superstar und aktuelle Nummer Zwei der Weltrangliste, Jordy Smith, führt das Verfolgerfeld zusammen mit dem amtierenden Weltmeister Mick Fanning aus den AUS, dem Vorjahressieger Joel Parkinson aus AUS, seinem Landsmann Taj Burrow und Andy Irons aus Hawaii an.

Gute Chancen hat auch der Lokalmatador Travis Logie sowie die Wildcard-Besitzer Sean Holmes und der 19-jährige Shaun Joubert aus Südafrika. Die dritte Wildcard geht an den Gewinner des "VonZipper Super Heat", der zwischen "Xcel Pro Showdown" Gewinner Ryan Payne, Dale Staples und zwei weiteren jungen Talenten, kurz vor dem Start des Billabong Pro ausgetragen wird.

veröffentlicht am 23.06.2010

Surf

The Ultimate Wave Tahiti: Neuer Surffilm in 3D

Beim neuen 3D Film "The Ultimate Wave Tahiti" tauchen wir in die Welt des Surfens ein. Die Legenden Kelly Slater und Raimana Van Bastolaer nehmen uns mit auf einen Surf-Trip nach Tahiti.

Surf

Munich Surffestival 2010: Kelly Slater und Hochwasser

Sonnenschein, Hochwasser und die Premiere von The Ultimate Wave Tahiti 3D mit Surflegende Kelly Slater. Beste Voraussetzungen für ein gelungenes Surffestival in München.

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz