Rip Curl Pro 2010:
Mit den weltbesten Surfern in Portugal

Rip Curl kehrt 2010 mit dem Rip Curl Pro zurück ins portugiesische Peniche. Beim Tourstopp der ASP World Tour 2010 nehmen es die weltbesten Surfer mit den besten und gefährlichsten Beachbreak Tubes auf.

Eventposter zum Rip Curl Pro Event in Peniche in Portugal 2010.  Foto: Rip CurlRip Curl hat bekannt gegeben, dass die Küstenstadt Peniche in Portugal auch dieses Jahr wieder Veranstaltungsort des Rip Curl Pro sein wird. Vom 7. bis 18. Oktober 2010 ist Rip Curl der Gastgeber des achten Stopps der diesjährigen ASP World Tour.

"Wir sind sehr glücklich, auch dieses Jahr Teil dieser Veranstaltung zu sein und wollen die Zusammenarbeit gerne auch in den nächsten Jahren fortsetzten,“ sagt Francisco Spinola, Marketing Manager Rip Curl Portugal und Koordinator des Projekts. „Es ist toll zu sehen, wie sehr Surfer, Öffentlichkeit und Medien unsere Bemühungen zu schätzen wissen und Portugal besuchen, um die weltweit besten männlichen und weiblichen Surfer zu sehen. Entlang der Küste gibt es außergewöhnliche Surf-Spots und unglaubliche Wellen wie in Peniche's Supertubos, wo Wellen
entstehen, die sicherlich zu den besten Beachbreak Tubes der Welt zählen. Wir sind sehr motiviert und freuen uns auf das Event“, fügt Spinola hinzu.

Supertubos' ultimative 5-Sterne Wellen entstehen durch die tiefen Ströme des Atlantiks und entwickeln so vier bis fünf Meter hohe Wellen. Aufgrund der Ähnlichkeit zur berühmt berüchtigten hawaiianischen „Banzai Pipeline“, hat diese Welle bei vielen Surfern den Beinamen "Europäische Pipeline".

Im Oktober 2009, während der vergangenen Rip Curl Pro Search, waren die Wellen so gefährlich, dass es neben sensationellen Rides auch einige böse Verletzungen bei den Profis zu sehen gab, einschließlich Owen Wright, den es im Halbfinale ausknockte.

Surfschule: Surfcamp in Portugal

veröffentlicht am 28.06.2010

Surf

The Ultimate Wave Tahiti: Neuer Surffilm in 3D

Beim neuen 3D Film "The Ultimate Wave Tahiti" tauchen wir in die Welt des Surfens ein. Die Legenden Kelly Slater und Raimana Van Bastolaer nehmen uns mit auf einen Surf-Trip nach Tahiti.

Surf

Billabong Pro J-Bay 2010: Die weltbesten Wellenreiter in Südafrika

Der Billabong Pro J-Bay ist der vierte von zehn Stopps der ASP World Tour 2010. Wird es Kelly Slater schaffen, sich als erster Surfer überhaupt seinen zehnten Weltmeistertitel zu holen?

Surf

Surf Videos

Wasser, Wind und Wellenreiten: kostenlose Videos von Surf-Events, Trailer und alles, was mit Surfen zu tun hat, hier bekommst Du es gratis!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz