Sally Fitzgibbons holt den Titel bei ersten Australian Open Of Surfing 2012:

Am Manly Beach in Australien fand vergangenes Wochenende das Eröffnungsevent des Australian Open of Surfing Pro 2012 statt. Die zwanzigjährige Roxy-Teamriderin Sally Fitzgibbons überzeugte mit ihrem charakteristischen geschmeidigen Stil

Siegerin der Australian Open Surf Pro 2012. Die Australierin Sally Fitzgibbons besiegte im Finale der ASP 6 Star Australian Open of Surfing 2012 Teamkollegin Sofia Mulanovich (PER) – beide erzielten ansehnliche Scores, Sally jedoch konnte ihre Turns perfekt timen und sich schließlich den Titel holen.

Fitzgibbons zeigte sich bei den Australian Open of Surfing 2012 in Bestform

Sie zeigte sich den gesamten Event hindurch in Bestform und wurde von der Jury für ihre Fähigkeit, die Turns mit ihrem charakteristischen geschmeidigen Stil zu verbinden, belohnt. Außerdem wurde sie zum „Best Australian Surfer“ gekürt!

Sally konnte in dieser Woche vier der Top 10-Scores und zwei der Top 3-Heats insgesamt erzielen und war damit trotz ihrer Handgelenksverletzung die formstärkste Surferin des Events.

„Es ist unglaublich!“, so Fitzgibbons nach den Australian Open of Surfing 2012 

„Es ist unglaublich!“, sagte Fitzgibbons. „Ich war nur auf mein Board konzentriert und darauf, einige Heats durch zu bringen... und bevor ich es realisierte, war ich im Finale! Sofia ist eine harte Konkurrentin. Ich wusste, dass sie dazu in der Lage wäre, den nötigen Score zu schaffen – deshalb war es am Ende eine nervöse Wartezeit. Vor dieser Crowd zu gewinnen, mit soviel Support, das fühlt sich großartig an! Die US Open UND die ersten Australian Open of Surfing 2012 überhaupt zu gewinnen, ist eine ganz besondere Leistung.“

Sally wird als nächstes am Roxy Pro Gold Coast teilnehmen, der von 25. Februar bis 7. März in Australien stattfindet.

Weitere Infos zu den Australian Open of Surfing und die Siegerin unter:

www.roxy-europe.com
www.aspworldtour.com

veröffentlicht am 23.02.2012

Billabong World Junior Championships 2011/2012.  Foto: www.billabongpro.com
Surf

Billabong World Junior Tour 2011: Neue Jung-Surfweltmeister!

Das sind die neuen Junioren-Weltmeister im Wellenreiten: Am 28. Januar 2012 konnten sich der Brasilianer Caio Ibelli und die Hawaiianerin Leila Hurst bei den Billabong World Junior Championships behaupten! Damit sind sie Titelträger der World Junior Tour 2012.

Billabong Mundaka Challenge 2012.  Foto: billabongpro.com/Aquashot
Surf

Billabong Mundaka Challenge 2012: Start der Waiting Period

Noch heißt es zu warten für die internationale Surf-Elite vor der Küste Nordspaniens: Die Billabong Mundaka Challenge Waiting Period hat seit dem 15. Januar begonnen. Bis Ende März dauert die Jagd nach der legendären Mundaka Tube bei der Mundaka Challenge 2012!

Jack O´Neill.  Foto: oneill.com
Surf

60 Jahre Jack O´Neill: Die Geschichte eines Pioniers des Surfsports

Vor Jack O´Neill gab es keinen populären Surfsport, keine Neoprenanzüge, keine großen Meisterschaften. Er zählt seit nunmehr 60 Jahren zu den Wegbegleitern des Surfsports: Nun ist seine Geschichte in einem Buch erschienen. Bei uns könnt ihr das Buch gewinnen!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz