Antoine Albeau ist wieder Weltmeister im Slalom 42:

Er hat es wieder geschafft: Weltmeister Antoine Albeau dominierte beim Surf World Cup Sylt die Konkurrenz nach Belieben und verteidigte eindrucksvoll seinen Titel im Slalom 42.

Antoine Albeau ist wieder Weltmeister im Slalom 42 Foto: VeranstalterAm Freitag gewann der Franzose drei von vier Wettfahrten und führt in der Gesamtwertung uneinholbar vor dem US-Amerikaner Kevin Pritchard und Björn Dunkerbeck aus den Niederlanden. Der schnelle Albeau sagte glücklich: „Sylt meint es ziemlich gut mit mir.“

Bei stürmischer See gewann der 35-fache Weltmeister Björn Dunkerbeck den ersten Lauf des Tages, wurde jedoch beim zweiten Start in eine Kollision verwickelt. Sein großes Ziel, zum zehnten Mal auf Sylt zu gewinnen, muss „Dunki“ damit auf das nächste Jahr verschieben. Auch der zwölfmalige Deutsche Meister Bernd Flessner wurde durch Zusammenstöße auf der stürmischen See um eine bessere Platzierung gebracht und belegte in der Gesamtwertung den 16. Rang.  

Am Finalwochenende werden die weiteren Weltmeister und Sieger beim Colgate World Cup Sylt ermittelt. 

veröffentlicht am 28.09.2007

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz