Andrew Cotton in Irland für die Billabong XXL Big Wave Awards 2012:

Den 8. März 2012 wird der Brite Andrew Cotton wohl nicht so schnell vergessen: Vor der Küste Mullaghmores schaffte er es, mit seinem Surfpartner für Billabong XXL Global Big Wave Awards 2012 die Monsterwelle zu surfen! Checkt das fette Video!

XXL Welle bei den Big Wave Awards in Irland! Foto: Davod OlsthoomGerade als die Billabong XXL Global Big Wave Awards in die finale Woche gingen, traf eine massive Wellenwand Europa. Darauf hat der 32-jährige Brite Andrew Cotton nur gewartet. Am 8. März 2012 schaffte er es, für die Billabong XXL Global Big Wave Awards die Monsterwelle in Irland zu Surfen! 

Andrew Cotton surft die Monsterwelle für die Billabong XXL Global Big Wave Awards

Am 8. März war es für Andrew Cotton und seinen Surfpartner Al Mennie soweit, ihre Jagd auf die riesige Wellenwand vor der Küste England hat sich gelohnt: "Wir haben die Wellen schon für ungefähr eine Woche verfolgt", sagte Cotton im Interview. "Diesmal wusste ich, dass es ein ganz anderer Swell sein würde. Al Mennie und ich übernachteten die Nacht davor draußen in Mullaghmore und konnten im frühen Licht des nächsten Tages unser Glück kaum fassen."

"Es war im Vergleich zum Vorjahr ein ziemlich enttäuschender Winter, und auch an diesem Tag war es weit davon entfernt, perfekt zu sein", erzählt Cotton weiter. "Nachdem wir ungefähr 30 Minuten zugesehen haben und uns für ein Paar entschieden hatte, zog mich Al in eine absolute Bombe von einer Welle. Es war die erste Welle des Tages, und schon wusste ich wieder, warum ich soviel Zeit und Anstrengung da rein investiere."

Fotos für die Billabong Billabong XXL Global Big Wave Awards

Andrews atemberaubende Fotos wurden sofort in den XXL Global Big Wave Awards Contest aufgenommen, wo er sich in eine Reihe von spektakulären Big Wave Surf-Fotos von Spots in Teahupoo auf Tahiti, Jaws auf Hawaii, Maverick's in California und Shipstern Bluff im australischen Tasmania einreiht.

Der riesige Swell bescherte jedoch nicht nur Irland, sondern auch Portugal, Spanien und Frankreich große Wellen: Alle weiteren Foto-Einsendungen für die XXL Global Big Wave Awards sind ab sofort auf der Homepage der Billabong XXL Global Big Wave Awards zu finden!

Die Qualifikationen zu den Billabong XXL Global Big Wave Awards sind weiterhin bis zum 19. März geöffnet. Die Vergabe der begehrten Big Wave Trophäen wird dann am 4. Mai im kalifornischen Grove Theater in Anaheim abgehalten. Bei den Billabong XXL Awards haben die besten Surfer auf den besten Wellen die Gelegenheit, mit epischen Fotos und Videos sich zum Sieg zu surfen.

Checkt schon jetzt das spektakuläre Video von Andrew Cotton vor der Küste Mulllaghmores!

veröffentlicht am 15.03.2012

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Surf Specials

Surf News
Aktuelle Berichte und News vom Wellenreiten

Surf Videos
Surf Videos und Clips

Surf RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Surfurlaub - Surfcamps
Buche jetzt Deine nächste Surfreise!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz