Winter X Games Tignes 2013:
Shaun White in Frankreich

Bereits zum vierten Mal in Folge werden vom 20. bis 22. März die einzigen Winter X Games außerhalb der USA im französischen Tignes ausgetragen. Mit Shaun White ist nun der erste absolute Superstar für das Event bestätigt.

Winter X Games Aspen 2012.  Foto: Fabian Weber 150 der besten Freestyle Snowboarder und Skifahrer der Welt werden sich vom 20. bis zum 22. März für die Winter X Games im französischen Tignes einfinden. Bereits zum vierten Mal richtet die Gemeinde in diesem Jahr die einzigen Winter X Games außerhalb der USA aus. 

Winter X Games Tignes: Facts

Im letzten Jahr strömten mehr als 100.000 Besucher in den Snowpark von Tignes, um einige der bekanntesten Freestyle Wintersportler bei ihren Wettkämpfen anzufeuern. In diesem Jahr umfasst das Program die Disziplinen Superpipe und Slopestyle jeweils für beide Geschlechter auf Snowboard und Freeski.

Die X Games Tignes 2013 werden auf verschiedenen Fernsehsendern weltweit übertragen. Im letzten Jahr wurden sie in mehr als 198 Ländern live ausgestrahlt. Die gesamte TV-Berichterstattung belief sich dabei auf mehr als 6.000 Stunden.

Winter X Games Tignes 2013: Rider

Auch für die Veranstaltung in diesem Jahr haben sich bereits 50 der besten Freeskier und Snowboarder angekündigt. Die Fans dürfen sich dabei auch wieder auf einen der absoluten Superstars der Snowboardszene freuen. Shaun White wird bei den Winter X Games Tignes 2013 sowohl in der Superpipe als auch im Slopestyle an den Start gehen.

Außerdem werden die X Games in diesem Jahr zum ersten Mal deutlich mehr Veranstaltungen in ihren Terminkalender aufnehmen. Neben den etablierten Events in Los Angeles, Colorado und Tignes, dürfen sich alle Actionsportfans auch auf X Games in Müncen, Barcelona und Foz do Iguaçu in Brasilien freuen.

Weitere Informationen bekommt ihr auf der Homepage der Winter X Games Tignes 2013

veröffentlicht am 14.01.2013

Sarah Burke gewinnt die Winter X Games 2011.  Foto: F Ducasse/ Roxy
Freeski

Winter X Games: Fünfte Goldmedaille für Sarah Burke

Die Roxy-Teamriderin Sarah Burke schlägt wieder zu. Nach ihrem Sieg bei den Winter X Games 2011 in Aspen holt sich der Freeski-Superstar jetzt auch die X Games Medaille im französischen Tignes.

Winter X-Games Aspen 2012.  Foto: Fabian Weber
Snow

Winter X-Games Tignes 2013: Freestyler shredden in den Alpen

Bereits zum vierten Mal wird das französische Tignes Austragungsort der Winter X-Games Europe 2013 sein. Was erwartet uns in dieser Saison in den französischen Alpen?

X Games München 2013 Rider. Foto: Martin Söderström in California - 2009 // Jakob Andreassen / Red Bull Content Pool
MTB

X Games 2013: Mountainbike Slopestyle in München

Die X-Games feiern eine neue Premiere, und mit München ist eine deutsche Stadt mit am Start: Erstmals werden die X-Games in sechs Städten weltweit ausgetragen. München wird 2013 als einziges Event ein Mountainbike-Slopestyle ausrichten.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz