Winter X Games 2011:
Sarah Burke holt Gold in der SuperPipe

Roxy darf sich glücklich schätzen eine so begabte Freeskierin wie Sarah Burke aus Kanada im Team zu haben. Bei den Winter X Games 2011 in Aspen holte die Riderin bereits zum vierten mal Gold in der Women´s Superpipe.

Sarah Burke gewinnt Gold in Aspen.  Foto: RoxyRoxy freut sich, Snow-Teamrider Sarah Burke zu ihrer beeindruckenden Performance in Aspen zu gratulieren – dort holte Sarah bei den 15. Winter X Games Gold in der SuperPipe !

Die geborene Kanadierin gewann in ihrem ersten großen Contest nach einer Schulterverletzung und –Operation Anfang März 2010 ihre vierte X-Games-Goldmedaille in der Women’s Skiing SuperPipe. Bekannt als Pionierin des Frauen-Freeskiings, verdeutlicht Sarahs Sieg bei ihrem Comeback ihre Position als weltweite Top-Freeskierin.

Vor dem Finale war Sarah nach der Qualifikation noch auf dem 6. Platz. Der erste Run wurde von einem Sturz vermasselt, aber den Sieg erzielte sie durch einen heldenhaften und soliden zweiten Run, in dem sie einen 900, Back-
To-Back-Flairs und einen 720 zeigte.

Sarahs ‘9’ ging 3,3 Meter über die Pipe hinaus – der höchste Trick des Tages. Sarahs finaler Punktestand von 91.33 lies sie als Einzige über die 90 kommen und somit sicherte sie sich die Goldmedaille. Ihre Leistung ist
noch bemerkenswerter in Anbetracht ihrer Rehabilitation von der Verletzung, da Sarah nur fünf Tage vor den X Games mit dem Training beginnen konnte.

Sarah Burke in Action.  Foto: Roxy“Ich glaube, ich bin über diesen Sieg glücklicher als über jeden zuvor,” sagt Sarah Burke. “Es war ein langer Weg zur Goldmedaille, und diese fühlt sich einfach nur toll an.” “Wir sind unglaublich stolz auf Sarah und ihre Leistung,” erklärt Stine Brun Kjeldaas, Marketing Managerin Roxy Europa.

“Wir wussten, dass sie es schaffen kann. Nicht viele Rider haben das Zeug zu vier X Games-Goldmedaillen. Sarah ist wirklich eine Ikone in ihrem Bereich und für den gesamten Wintersport.”

veröffentlicht am 04.02.2011

Freeski

Winter X Games 2011: Freeskiing Bildergalerie

Freeskiing bei den Winter X games 2011 in Aspen: Der FUNSPORTING-Fotograf Josh Speidel war vor Ort. Hier sind seine Bilder!

Chill and Destroy Tourstopp auf der Ehrwalder Alm 2011.  Foto: Andreas Mohaupt
Snow

Chill and Destroy Tour 2011: Trickfeuerwerk auf der Ehrwalder Alm

Die Rider des ersten TTR 3Star Events der Chill and Destroy Tour 2011 zündeten ein Trickfeuerwerk am strahlend blauen Himmel über der Ehrwalder Alm. Bei den Rookies freut sich der Schweizer Urs Hediger nun über ein großzügiges Taschengeld.

Snow

Freeski Videos

Du bevorzugst zwei Bretter statt einem? Kein Problem! Unser Freeski-Video Channel bringt Dir immer frische Filme von Events und Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Aktuelle Schneehöhen

powered by

Der Skihallen Test

Wir haben Deutschlands Skihallen für Euch getestet!
SnowDome Bispingen
Skihalle Neuss
Alpincenter Bottrop

Hier geht es zum großen Skihallen Test!

Freeski Specials

Freeski News
Aktuelle Berichte und News

Freeski Videos
Videos und Clips

Freeski RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub
Jetzt buchen!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz