Warsteiner Snow Show wieder in Ischgl:

Die Warsteiner Snow Show geht auch in diesem Jahr wieder an den Start. Nach der erfolgreichen Premiere 2007 findet die Neuauflage vom 29. November 2008 bis zum 13. April 2009 im österreichischen Ischgl statt.

Warsteiner Snow Show.  Foto: VeranstalterAuf der Idalp bei Ischgl wird der Warsteiner Snow Show Park am 29. November offiziell eröffnet. Gemäß dem Motto We Love Active Winter können sich die Brett-Akrobaten auf 2.320 Metern Höhe täglich von 9 bis 16 Uhr austoben, mit Ski oder Snowboard steile Hänge hinab rasen, auf schmalen Rails sliden oder Monstersprünge über Rampen wagen.

Entspannung pur bietet dagegen die Chill-Out-Zone, in der man den sonnigen Wintertag genießen und das sportliche Treiben um sich herum beobachten kann. Party-Highlight zum Auftakt ist das Konzert mit Live-Act Jenniffer Kae („Little white Lies“) und den Sängerinnen Leona Lewis („Better in Time“) und Gabriella Cilmi („Sweet About Me“).

Aber nicht nur voller Körpereinsatz auf der Piste oder der Tanzfläche ist gefragt, sondern auch ein gutes Auge und viel  Fantasie. Warsteiner und ProSieben suchen den kreativsten Winter-Video-Clip. Der Hauptgewinn hat einen Wert von über 15.000 Euro. Die Regeln sind einfach: Der  Clip darf  nur maximal 60 Sekunden lang sein, Ort und Motiv bleiben jedem selbst überlassen, ebenso wie die Wahl des Equipments. 

Samsung verleiht vor Ort Camcorder, aber auch das eigene Handy reicht vollkommen aus. Entscheidend sind Kreativität und Originalität des Clips. Ist der Dreh im Kasten, kann er auf der Homepage www.snow-show.tv hochgeladen werden.

Die Online-User entscheiden in vier Votingphasen, wer am 13. April 2009 zur Endausscheidung nach Ischgl fährt. Beim abschließenden Video Award bewertet eine prominente Jury die Finalisten und kürt den Gesamtsieger.

veröffentlicht am 17.11.2008

Justin Norman.  Foto: Veranstalter
Snow

10 Fragen an Justin Norman

Mit 15 Jahren ist Justin seine ersten Contests gefahren, jetzt ist er neu im Amplid-Team. Warum er Salt Lake City als das Mekka des Snowboardens sieht und noch vieles mehr könnt Ihr in unserem Interview herausfinden.

Skihalle Wittenburg.  Foto: Veranstalter
Snow

Wittenburg: Eröffnung des neuen Funparks

Gemäß der Devise „Alles neu!“ präsentiert das alpincenter Hamburg-Wittenburg vom 21. bis 23. November 2008 den Freestyle-Bereich in neuem Style. Es entsteht ein fetter Park mit 14 Obstacles – Boxen, Rails und Kickern.

Lars Oesterle.  Foto: Konlozius Klein
Snow

Neue Obstacles im Absolut Park in Flachauwinkl

Der Absolut Park am Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl zählt mit einer Länge von 1,5 Kilometern zu den größten Terrainparks Europas. Eine Runderneuerung soll den Park für die kommende Saison noch attraktiver machen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz