Peanut Butter statt Champagne Pow im Alpspitzpark:

Zwei Wochen nachdem das „5ive Barbecue“ sehr erfolgreich in Nesselwang über die Bühne ging, steht mit dem „Volcom Peanut Butter & Rail Jam“ am 21. Februar 2009 bereits der nächste Event in den Startlöchern.

Alpspitzpark in Nesselwang.  Foto: Stefan EignerAuch die leichten Schneefälle der letzten Tage können nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Allgäu in diesem Winter nicht gerade in Massen des weißen Goldes untergegangen ist. Umso erstaunter war dann der Gesichtsausdruck der Meisten, die sich nach kaum fünfminütiger Fahrt mit der neuen Alpspitz Kombibahn inmitten eines perfekt geshapeten Snowparks wiederfanden, welcher keine Wünsche offen lässt.

Seit dem „The 5ive Barbecue“ kann man sich sogar noch an einem zusätzlichen Obstacle austoben, das man in dieser Form sonst nur selten zu sehen bekommt. „Flat-Down-Flat double kinked Rail“ heißt ab jetzt die neue Herausforderung.

Mit seinem innovativen und vielseitigen Setup lockt der O’Neill Alpspitzpark nicht nur Angehörige der ansässigen Freestylegemeinde Tag für Tag auf den Berg, sondern passt auch wie angegossen zum Konzept des „Volcom Peanut Butter & Rail Jams“. Dementsprechend macht die Contestserie am Samstag den 21. Februar Ihren Deutschlandstopp in Nesselwang.

Getreu dem Motto „Let the kids ride free“, wird der Contest die Geldbeutel der Rider schonen. Keine Startgebühr sowie Verpflegung for free schaffen beste Voraussetzungen für eine entspannte Jam Session unter Gleichgesinnten. Doch nicht genug der guten Nachrichten - hier wird niemand mit leeren Händen nach Hause gehen. Volcom, sowie mit dem Brand befreundete Firmen, stellen sicher, dass am Abend jeder Rider ein Andenken an die Veranstaltung in Händen halten wird.

Die Anmeldung findet am Contesttag ab 10 Uhr direkt im Park statt - Pünktlichkeit ist geboten, denn die Startplätze sind begrenzt. Gefahren wird in Jam Sessions, aufgeteilt in die drei Gruppen: U16, Ü16 und Girls. Zusätzlich wird der „gooyest move of the day“ prämiert. Hier wird die beste Gesamtperformance des Tages prämiert, wobei nicht zwischen den verschiedenen Gruppen unterschieden wird. Wer es beim Contest aufs Treppchen schafft, wird zum Euro-Finale in Les Diablerets eingeladen und hat hier die Chance, sich für das World Final in Mammoth zu qualifizieren.

Wer die Jungs vom O’Neill Alpspitzpark Team kennt, der weiß, dass es keine Veranstaltung im Park gibt, die im Anschluss nicht gebührend gefeiert wird.

www.alpspitzpark.de

veröffentlicht am 17.02.2009

Warm Up der Red Bull Playstreets.  Foto: Dean Treml / flohagena.de
Freeski

Red Bull Playstreets: Workshop mit dem Großmeister

15 wagemutige Newschooler der nächsten Generation trafen sich am Freitag mit ihrem Idol Jon Olsson zur gemeinsamen Railsession hoch über Bad Gastein.

Snow

Freeski Videos

Du bevorzugst zwei Bretter statt einem? Kein Problem! Unser Freeski-Video Channel bringt Dir immer frische Filme von Events und Trailer.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz