FIS Snowboard Worldcup:
Zwei Contests in Bad Gastein

Auch in der Saison 2007/2008 führt kein Weg an Bad Gastein vorbei. Seit 2001 ist der Salzburger Wintersportort Teil des Snowboard FIS Weltcups. Ab dem 9. Januar starten dort zwei Contests.

Doresia Krings hofft auf Siegchancen in Bad Gastein.  Foto: FIS, Oliver KrausAuch heuer wird es auf der anspruchsvollen Strecke der Buchebenarena am Stubnerkogel rund gehen. Den Auftakt machen die alpinen Snowboarder mit einem Parallel Slalom am Mittwoch, den 9. Januar, der vor allem wegen seines Nachtfinales unter 100.000 Watt Flutlicht Kultstatus genießt. Vier Tage später findet der erst dritte Snowboard Cross des laufenden Winters ebenfalls auf der Buchebenskiwiese statt.

Kein Wunder, dass sich die besten Snowboarder und Snowboarderinnen auf das Traditionsrennen im Parallel-Weltcup freuen. Knapp 90 Teilnehmer aus 23 Nationen werden antreten, darunter auch Doresia Krings (AUT), die im letzten Jahr einen der beiden Parallel-Bewerbe für sich entscheiden konnte. Doch trotz des guten Gefühls  kommt die Gesamt Weltcup-Siegerin von 2007 mit gedämpften Erwartungen zum Heimrennen der Österreicher, kämpft sie doch mit gesundheitlichen Problemen.

Besser drauf ist momentan ihre Landsfrau Heidi Neururer. Nach einem Sieg und drei zweiten Plätzen bislang, soll auch in Bad Gastein die makellose Podiumsserie fortbestehen: „Dazu müssen zehn Läufe perfekt passen. Normal mag ich das Steile nicht so gerne, doch die Strecke liegt mir trotzdem gut.“ Zu den weiteren Favoritinnen zählen Marion Kreiner (AUT), Amelie Kober (GER), Ekaterina Tudigescheva (RUS), Fränzi Mägert-Kohli (SUI) und Nicolien Sauerbreij (NED).

Bei den Männern ruhen die Hoffnungen des Ausrichterlandes auf Vorjahressieger Siegfried Grabner sowie Benjamin Karl, Andreas Prommegger und Manuel Veith. Sie bekommen es mit dem PGS-Weltmeister 2007 Rok Flander (SLO), dem Weltcupführenden Mathieu Bozzetto aus Frankreich, Roland Haldi (SUI) und dem Schweden Daniel Biveson zu tun.

Im Snowboard Cross wartet das Starterfeld mit der Creme de la Creme auf. So starten bei den Herren alle drei Medaillenträger von Olympia 2006: Seth Wescott  (USA), Radoslav Zidek (SVK) und Paul-Henri Delerue. Zudem wird der ältere Bruder des Franzosen, Weltmeister Xavier Delerue, starten, um sich mit Snowboard-Legende Shaun Palmer (USA), der sein WC-Comeback nach zwei Jahren feiert, dem WC-Führenden Stian Sivertzen (NOR) sowie den Siegern der 2006er-Rennen Mario Fuchs (AUT) und Drew Neilson (CAN) zu messen.

Bei den Damen wird die Weltmeisterin von 2007 Lindsey Jacobellis (USA) versuchen, die WC-Führung von Maelle Ricker (CAN) zu übernehmen. Außerdem mit dabei sind Olympia-Siegerin Tanja Frieden (SUI), deren Landsfrauen Mellie Francon und Sandra Frei, Dominique Maltais (CAN), Helene Olafsen (NOR), Manuela Riegler (AUT) sowie die Französinnen Deborah Anthonioz und Diane Thermoz Liaudy.

 

veröffentlicht am 07.01.2008

Reisen

Skiurlaub: Günstiger Winterurlaub

Günstiger Skiurlaub und Snowboardurlaub in den Skigebieten der Alpen online buchen: Österreich, Frankreich, Schweiz, Deutschland, Tschechien oder Italien. Großes Angebot an günstigen Skireisen. Auch für Termine wie Ostern, Karneval und Silvesterreisen.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz