TTR Worldtour 2010:
Sina Candrian übernimmt Weltranglistenführung

Bei Sonnenschein und blauem Himmel kämpfte sich die Schweizerin Sina Candrian bei den Burton US Open an die Spitze der TTR Snowboard-Weltrangliste.

Siegerin Sina Candria bei den 6Star US Open 2010.  Foto: Shem RooseBei strahlendem Sonnenschein fand das Slopestyle Finale der Herren und Damen bei den Burton US Open statt. Die Schweizerin Sina Candrian holte ihren ersten Sieg der Saison und übernimmt mit 1.000 TTR Punkten mehr auf ihrem Konto die TTR Weltranglistenführung.

Bei den Herren konnte Mikkel Bang aus Norwegen überzeugen vor Ulrik Badertscher, ebenfalls aus Norwegen, und Sebastien Toutant aus Kanada, der in Stratton sein Comeback feiert.

Bei den Damen wurde Shelly Gotlieb aus Neuseeland Zweite vor Jamie Anderson auf Platz Drei.

Das Set Up und Wetter sorgte bei Ridern und Zuschauern für gute Stimmung. In einem Finale, das spannender nicht hätte sein können lief Mikkel Bang zur Hochform auf und sicherte sich am Ende den Sieg mit einem Run bestehend aus einem Switch Front Board to revert am ersten Rail, Front Board 180 out am zweiten Rail, einem Cab 1080, Switch Backside 1260 Indy, und Frontside 1080 an den Kickern und einem Gap Front Board to Fakie Shifty am Canon Rail.

Candrian überzeugte bereits in ihrem ersten Run, konnte aber ihre Punktzahl noch einmal verbessern mit einem Run aus einem Boardslide, Boardslide to Fakie, Cab 540, Frontside 720, Backside 360, Pole Jam Nose und Tailgrab.

“Hier zu gewinnen ist so gut. Ich bin jetzt in einer guten Position, aber morgen ist schon der nächste Contest in der Pipe und da hab ich momentan noch meine Mühen und muss mich verbessern. Aber Mammoth ist wieder ein Slopestyle Contest und da hoffe ich, dass es gut geht", sagt eine glückliche Siegerin nach dem Finale.

Das erste Format der Burton US Open gilt als entscheidend für das Saison Showdown in der Halfpipe am Samstag, bei dem sich entscheidet wer in den TTR Top Fünf der Herren ist und damit einen Teil des TTR Preisgeldes und Einladungen zu allen großen Events der kommenden Saison erhält.

Sieger im Slopestyle bei den 6Star US Open 2010.  Foto: Shem RooseDa Peetu Piiroinen sich bereits mit einem Sieg bei der Oakley Arctic Challenge vor zwei Wochen den Titel des TTR World Champion sichern konnte, geht es um die Ränge Zwei bis Fünf.

Ganz vorne dabei ist auch Iouri Podladtchikov aus der Schweiz, der derzeit auf Platz zwei der TTR Tour platziert ist.

“Ich werde morgen mein Bestes geben. Ich bin zur Zeit super fit in der Pipe. Ich komme grad aus Tignes wo ich einen neuen Trick gelernt habe, den ich hier gerne zeigen würde. Es wäre unglaublich in den TTR Top Fünf zu sein.”, sagt ein zuversichtlicher Podladtchikov nach dem Finale.

Die Damen werden morgen noch einmal versuchen sich in eine gute Position für das letzte 6Star Event am kommenden Wochenende zu bringen.

Das Rennen um die Top Fünf wird das Halfpipe Finale bestimmen. Alle Snowboarder in den Top 10 könnten den Sprung noch schaffen, die besten Chancen jedoch auf einen der begehrten Spots haben Iouri Podladtchikov, Gjermund Braaten aus Norwegen, der nach dem Slopestyle auf Rang drei platziert ist,der Slowene Marko Grilc auf Rang vier und Stale Sandbech, der mit einem guten vierten Platz im Slopestyle nun auf Rang fünf platziert ist.

veröffentlicht am 23.03.2010

Patrick Cinca beim CaD 2010 in Zell am See.  Foto: Andreas Mohaupt
Snow

Chill and Destroy:10-Jähriger rockt Zell am See

Troz mieser Wetterbedingungen wagten sich einige hartgesonnene Shredder am 6. März 2010 in den Romepark Schmitten in Zell am See. Dort wurde um die begehrten Punkte für die Gesamtwertung der Chill and Destroy Tour gekämpft.

Sping in the Park 2009.  Foto: Alexander Schneider
Snow

Spring in the Park 2010: Frühling im Terrain Park Zugspitze

Auf in den Park, denn es wird Frühling. Auch 2010 lädt der Terrain Park Zugspitze Park-Rider und Slopestyle-Einsteiger zum zweiwöchigen Ski und Snowboard Freestyle Camp "Spring in the Park" ein.

Snow

Snowboard Videos

Sei dabei, wenn sich Snowboarder waghalsig die Hänge hinunterstürzen oder spektakuläre Tricks zeigen. Immer up-to-date mit Berichten und Liveübertragungen von vielen Snowboard-Events.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Skiurlaub

Jetzt eine unvergessliche Skireise buchen:
Günstiger Winterurlaub in den Alpen!!

Schneehöhen Ticker

powered by

Offizieller Partner

Snowboard Specials

Snowboard Videos
Videos und Clips

Snowboard Shop
Snowboards, Boots, Bindungen, Brillen, Bekleidung

Snowboard RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Skiurlaub & Snowboard Urlaub
Jetzt buchen!

Newsletter
Jetzt anmelden!

Snowboardjacken

SnowboardjackenDer richtige Look für die Piste! Stöber jetzt in den aktuellen Snowboardjacken von Burton, Analog, Billabong, Horsefeathers, Nitro, Oakley und anderen in unserem Snowboard Shop!
Zu den Snowboardjacken...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz